Tag Archives: Ballgewöhnung

Trainingsauftakt beim SC Freiburg

Mit rekordverdächtigen 26 Spielern auf dem Platz eröffnete der SC Freiburg die Saisonvorbereitung für die Bundesliga. Dabei konnte Christian Streich 7 neue Spieler begrüßen, die beim Ziel Klassenerhalt ihren Beitrag leisten sollen. Ganz unüblich für eine Trainingseinheit der Profis war eine dreistellige Anzahl an Fans

Regenerations- und Fördertraining beim SC Freiburg

Die Bedeutung des morgendlichen Trainings nach einem Spiel hat Christian Streich immer wieder betont, das wurde auch in dieser montagmorgendlichen Trainingseinheit deutlich. Die 11 von Beginn an eingesetzten Spieler vom Vortag schwangen sich auf die Mountainbikes und drehten mit Simon Ickert eine Runde durch den

Training des SC Freiburg mit Unterstützung einiger Jugendspieler

Eine Länderspielpause bedeutet für eine Bundesligamannschaft immer, dass ein reguläres Training eigentlich nicht stattfinden kann. Wenn dann am Vortag auch noch ein Testspiel gegen den FC Aarau ansteht, kann es schon vorkommen, dass nur sieben Feldspieler und zwei Torhüter den Trainingsplatz betreten.

FC Bayern München gegen FC Valencia, Training

Nach einem tollen Champions-League-Abend mit einem 2:1-Sieg über den FC Valencia bat Trainer Jupp Heynckes am Donnerstagmittag acht Profis zur regulären Trainingseinheit an der Säbener Straße: Luiz Gustavo, Mitchell Weiser, Emre Can, Anatoliy Tymoshchuk, Mario Mandzukic, Rafinha, Xherdan Shaqiri und Diego Contento.

FC Bayern München – VfL Wolfsburg, Trainingsreport

Bei eiskalter Witterung knapp unter dem Gefrierpunkt und frischen Windzügen bat Trainer Jupp Heynckes seine Mannen am Sonntagvormittag zum Training an der Säbener Straße. Trotz der Temperaturen zogen hunderte Bayernfans zum Rekordmeister und begutachteten die Trainingsfortschritte der Roten, insbesondere nach dem dürftigen 2:0-Sieg am Vortag gegen den VfL Wolfsburg, der die hoch gesteckten Erwartungen der Anhänger kaum erfüllen konnte.

Borussia Mönchengladbach gegen Bayern München, Trainingsreport vom 23.01.2012

An einem verregneten Montagnachmittag konnte Jupp Heynckes fast auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Lediglich die verletzten Daniel van Buyten und Diego Contento konnten die Trainingseinheit nicht absolvieren, dafür nahmen jedoch Emre Can und Dennis Chessa von der zweiten Mannschaft am Betrieb teil und ermöglichten dem FCB-Trainerteam somit groß angelegte Spielformen.