Kategorie-Archiv: Trainingsreport

dav

Testspiel gegen Bochum: Kölner Startelf steht?

Bei klirrender Kälte im Bochumer Vonovia Ruhrstadion hat der 1. FC Köln am Samstag um 15:30 Uhr den gastgebenden VfL in seinem ersten Testspiel der Winter-Vorbereitung mit 1:0 besiegt. 3.000 Zuschauer sahen interessante 45 Minuten vor dem Wechsel, in denen der Bundesligist mit seiner derzeitigen

freiburg_training_spruenge1

SC Freiburg Training: Intensives Pressing im 2-Zonen-Spiel

Einen Tag nach dem Trainingsauftakt lief im eingeschneiten Breisgau pünktlich zum angesetzten Termin eine 27 Mann starke Trainingsgruppe auf. Auf Grund des Schneefalls der letzten Tage und Temperaturen um den Gefrierpunkt war lediglich die beheizte Hälfte des Trainingsplatzes hinter der Haupttribüne des Schwarzwaldstadions bespielbar. Der

dav

Personalsorgen? Der 1. FC Köln mit 17 Spielern zum Trainingsauftakt

Dem plötzlichen Wintereinbruch im Rheinland zum Trotz präsentierten sich die Bundesliga-Profis des 1. FC Köln zum Start der Rückrunden-Vorbereitung am Montag etwa 100 Zuschauern im Franz-Kremer-Stadion am Geißbockheim. Bei 2 Grad Außentemperatur ließen die Stars ihre Anhänger allerdings eine halbe Stunde lang warten und erschienen

torwart_hertha_training

Hertha im Trainingsspiel: 5-4-1 gegen 4-4-2

Vor allem das Spiel mit Ball stand beim Training der Hertha diesmal im Vordergrund. Dabei waren auch zwei noch nicht so bekannte Gesichter aus der U23: Jordan Torunarigha und Florian Baak. Beide machten im abschließenden 11vs11-Trainingsspiel aber einen sehr guten Eindruck.

GE DIGITAL CAMERA

Kreatives Koordinationstraining: Kölner üben sich im Fußballtennis.

Auch zum Ende einer zufriedenstellenden Hinrunde behält der 1.FC Köln seine gewohnte Trainingsgestaltung bei. In den für die Öffentlichkeit zugänglichen Einheiten wird vorwiegend an konditionellen Grundlagen gearbeitet. Athletiktrainer Yann-Benjamin Kugel setzte dabei erneut auf ein Training in Parcoursform. Insgesamt standen ihm hierfür 19 Feldspieler und

GE DIGITAL CAMERA

Athletik im Fokus: Koordinations- und Sprungkrafttraining am Geißbockheim

Trotz frostiger Temperaturen und einiger verletzter Stammspieler präsentierte sich die Mannschaft des 1.FC Köln gewohnt gut gelaunt in ihrem Trainingsalltag. Bei strahlender Wintersonne überließ Peter Stöger die Trainingsleitung fast komplett seinem Athletiktrainer Yann-Benjamin Kugel. Vor den Augen von etwa 50 scheinbar kälteresistenten Fans arbeiteten die

504845_original_r_k_b_by_rainer-sturm_pixelio-de

Der SC Freiburg testet die technischen Fähigkeiten seiner Profis

Bei insgesamt nur zwölf anwesenden Feldspielern konnte eine spaßige Einheit abgehalten werden, die jedoch vom Wettkampf geprägt war. Um die Einheit vorzubereiten, war Co-Trainer Patrick Baier bereits früh aus der Kabine gekommen und stellte auf dem ganzen Platz Pylonen, Hütchen und Stangentore auf, die einem

hertha_training_auslaufen

Jugend forscht bei der Hertha

Bei Dauerregen tummelten sich wegen der Länderspielpause einige (noch) unbekannte Gesichter auf dem Hertha-Trainingsgelände, allesamt aus der Jugend-Akademie der Berliner. Mit dabei waren Enes Akyol, Nico Beyer, Farid Abderrahmane, Lukas Kraeft, Damir Bektic (alle U23), Arne Maier, Panzu Ernesto de Angelo, Maurice Covic, Philipp Schenkenberger

freiburg_u23_spiel_pforzheim

Die U23 des SC Freiburg mit Wandspieler Brünker zum Sieg

Christian Preußers Mannschaft bekam es an diesem Wochenende mit dem 1.CfR Pforzheim zu tun. Dabei konnte er wieder einmal auf Unterstützung aus der Profimannschaft setzen. Lukas Kübler auf der Position des rechten Außenverteidigers und der noch nicht ganz angekommene Neuzugang Jonas Meffert im zentralen Mittelfeld

GE DIGITAL CAMERA

Der 1. FC Köln nach Verschnaufpause im Koordinationstraining

Der 1.FC Köln befindet sich derzeit im Höhenflug. Zur Verarbeitung des „positiven Stress“ gönnte Peter Stöger seiner Mannschaft zweieinhalb trainingsfreie Tage. Kaum verwunderlich, dass die Spieler des Effzehs sich nach ihrem Kurzurlaub bestens gelaunt am Geißbockheim zurück meldeten.