Kategorie-Archiv: Taktiktraining

freiburg_fussball_training_platz

Der SC Freiburg mit 6 gegen 3 im taktischen Verbund

Im Vordergrund der große Trainingsplatz des SC Freiburg, im Hintergrund die, vom vielen Regen der vergangenen Tage tosende Dreisam. Der Wind toste durch die kahlen Bäume des Schwarzwaldes. Ungemütlich war es an diesem Mittwochmorgen. Christian Streich trotzte diesen Umständen und kam bereits eine halbe Stunde

Gegenpressing1

Was bedeutet Gegenpressing?

Nachdem wir euch vor Kurzem schon das Pressing nähergebracht haben, befassen wir uns nun mit dem nächsten Schritt dieser Taktik, nämlich dem Gegenpressing. Spätestens mit den Meistertiteln der Dortmunder Borussia unter Jürgen Klopp war dieses Thema ja quasi in alles Munde.

Pressing1

Was genau bedeutet Pressing?

Ein Begriff, der aus modernen Berichten über Fußballspiele schon länger nicht mehr wegzudenken ist, ist der des „Pressing“. Doch was genau bedeutet dies eigentlich? Wann und für wen empfiehlt es sich Pressing zu spielen? Fragen, denen wir uns im Folgenden widmen wollen.

Trainingshilfen - Schiedsrichterpfeife

Schiedsrichterpfeife

Die Schiedsrichterpfeife ist ein wichtiges Hilfsmittel in einem Fußballspiel. Mit einem lauten Pfiff ist es sogar in einem großen Stadion möglich, die Aufmerksamkeit aller Spieler und Zuschauer zu erlangen. Doch die Schiedsrichterpfeife ist nicht nur bei einem Spiel sehr nützlich. Jeder Trainer sollte eine Schiedsrichterpfeife

Schußtechnik

Rückeroberung wird groß geschrieben

Souverän pflügt Bayer Leverkusen als Tabellendritter durch die Bundesliga, vom 0:2 auf Schalke am vierten Spieltag einmal abgesehen. Bis jetzt der einzige Punktverlust. Im Angriff wirbeln Kießling und Sam, Bender und Rolfes halten das Mittelfeld dicht und hinten verteidigt das Team geschlossen.

Trainingshilfen - Taktikboard (für Einsatz auf dem Platz)

Taktikboard (für Einsatz auf dem Platz)

Ein Taktikboard gehört zur Grundausrüstung eines Trainers. Meist handelt es sich um Magnettafeln mit einer beschreibbaren Oberfläche. Es ist sehr praktisch, wenn bereits ein Spielfeld aufgemalt ist, dann muss der Trainer nur noch die Magnetsteine richtig anordnen und verschieben bzw. die Spieler auf den gewünschten

bayern_training_autogramme_martinez

Guardiola trainiert das Angriffspressing und die Blockverschiebung

Einzig Franck Ribéry und Javi Martínez absolvierten je ein individuelles Training, der Mainzer Neuzugang Jan Kirchhoff dagegen stieg nach überstandenen muskulären Problemen wieder voll ins Teamtraining ein und könnte so am kommenden Samstag gegen den 1. FC Nürnberg wieder in den Kader rutschen.