Kategorie-Archiv: Verletzungen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Muskelkater – ein lästiger Begleiter

Der Muskelkater – ein lästiger Begleiter, der nicht nur untrainierte Personen, sondern auch immer wieder Leistungssportler heimsucht. Schlussendlich zählt der Muskelkater zu den häufigsten Muskelverletzungen, die sich der Mensch zuziehen kann. Erreicht der Körper seine Höchstgrenze an Belastbarkeit, entstehen kleine Einrisse oder Zerrungen der Muskelfasern,

Becken_stroemen_Jannis

SpoWi-Ecke: Verletzungen im Profi-Fußball

Arnason et al. lieferten mit einer Untersuchung der 1. und 2. Herrenliga 2004 in Island Erkenntnisse. Über die Verletzungshäufigkeiten. Zu 30,7 % waren Muskelverletzungen, 20,5% Prellungen, 18,4% Kapselbandverletzungen, 15,6% Überlastungsschäden und zu 14,8% andere Verletzungen festzuhalten.

No Thumbnail

Stumpfe Verletzungen im Fußball – Was hilft am besten?

Fußball ist eine der populärsten Sportarten Deutschlands – vielleicht die beliebteste. Dementsprechend viele Sportbegeisterte üben jene aus, doch nicht immer bleiben Grätschen, Tackling und Co. ohne Folgen. Stumpfe Verletzungen gehören zu den häufigsten unerwünschten Begleiterscheinungen, wobei viele Fußballer überhaupt nicht wissen, um was es sich

junge spielt fussball

Die SpoWi-Ecke: Gleichgewichtsregulation jugendlicher Fußballer

Verletzungen bei Fußballern Verletzungen spielen im Fußball eine große Rolle. Nach Junge und Dvorak erleidet durchschnittlich jeder Fußballspieler einmal pro Jahr eine Verletzung, die seine Leistungsfähigkeit dementsprechend mindert. Neben den Oberschenkeln (insbesondere Zerrungen) sind laut Turbanski, Haad und Schmidtbleichner vor allem Knie- und Sprunggelenke gefährdet,

Pain in leg

Kreuzbandriss beim Fußball

Das große Champions-League-Finale steht vor der Tür: Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München. Doch wer wird an dem Abend, an dem der silberne Henkelpott im Konfettiregen endlich wieder an eine deutsche Mannschaft überreicht wird, tragischerweise nicht mitspielen können? Ja genau, Holger Badstuber! Dieser zog sich bekanntlich in der Hinrunde – ausgerechnet im Spiel gegen die Borussia aus Dortmund – einen Kreuzbandriss zu. Doch was genau ist dieser gefürchtete Kreuzbandriss, wie kommt er zustande und was sind seine Konsequenzen?

No Thumbnail

Herzstillstand beim Training: Naoki Matsuda in Lebensgefahr

Immer wieder kommt es vor, dass trotz engmaschiger ärztlicher Kontrollen und Training nach aktuellen physiologischen Erkenntnissen Fußball-Profis wie Amateure plötzlich beim Training oder im Spiel kollabieren und einen Kreislaufstillstand erleiden. Jüngstes Opfer ist der japanische WM-Teilnehmer Naoki Matsuda vom J-League-Club Matsumoto: am Dienstag brach er nach nur 15 Minuten Aufwärmtraining mit einem Kreislaufstillstand auf dem Rasen zusammen. Zwar konnte er reanimiert werden, schwebt aber derzeit in Lebensgefahr.

No Thumbnail

Experte: Millionenschäden durch falsches Training

Dr. Christoph Anrich, Hirnforscher und Mediziner, übt häufig Kritik an Trainingsmethoden, wie sie auch in der Bundesliga tägliche Praxis sind. Inzwischen spricht er Worte, die auch Bundesligatrainer verstehen dürften – seine These: „Falsches Training kostet die Bundesliga 50 Millionen pro Jahr!“. Was steckt dahinter, was kritisiert Anrich? weiterlesen…

No Thumbnail

Arjo Robben wieder im Training

Endlich! Beim Rückrundenstart kann Rekordmeister Bayern München wohl wieder auf sein Super-Duo Arjen Robben und Frank Ribery setzen. Trainer Louis van Gaal freut sich sicherlich bereits auf das Comeback seines Landsmannes in der Bayern-Mannschaft. Doch nach der langen Verletzungspause wird Robben im Trainingslager in Katar