FC Schalke Training, Torwarttrainining mit Air-Bodys

Es stand eine lockere Einheit auf dem Programm. Nach den normalen Warmlaufen, wurde sich nochmal intensiv aufgewärmt.
Koordinationstrainer Markus Zetlmeisl baute 6 Stangen im „Zick-Zack“ auf, durch die die Profis unter seiner Anleitung Übungen ausführten.

Weitere Trainingsreports von Schalke 04 findest Du hier (hier klicken)!






Torwarttraining: Strafraumbeherrschung und präzise Abstöße

Gleichzeitig Trainierten die Torhüter ihre Strafraumbeherrschung und präzise Abstöße. Das sah wie folgt aus:







Zur Grafik: Es gibt 4 Positionen. Von Position 1,2 und 4 wird in den Strafraum geflankt und von Position 3 wird direkt auf das Tor geschossen. Nachdem der Torhüter eine Flanke gefangen hat bzw. den Schuss gehalten, soll er einen Präzisen Abstoß, entweder aus der Hand oder vom Boden, zur Position 1 oder 4 machen.

Weitere Trainingsreports von anderen Vereinen findest Du hier (hier klicken)!

Passübung im Mittelkreis

Nachdem die Feldspieler ihr Aufwärmprogramm bewältigt hatten, versammelten sie sich zur nächsten Übung. Es gingen jeweils drei dreier Teams zusammen. Das Spielfeld hatte die Größe des Anstoßkreises.


Zur Grafik: Wie auf der Grafik zu sehen ist, geht ein Team (in diesem Fall das rote) in den Mittelkreis. Ein Spieler, in diesen Fall einer des blauen Teams, gesellt sich zu den roten Team in den Mittelkreis. Soweit die Vorbereitung.

Die Übung soll wie folgt ablaufen. Die äußeren Spieler sind im Ballbesitz und passen sich den Ball zu. Sie haben den blauen Spieler als Anspielstation im Mittelkreis. Das Team Rot hat die Aufgabe den Ball zu erobern. Gelingt ihnen das, muss das Team in die Mitte, von dem der Spieler den Ball verloren hat.

(Verliert der Spieler des Team Gelb den Ball an einen der roten Mannschaft oder bringt den Ball nicht zu einem Mitspieler, muss das gesamte gelbe Team in die Mitte)

Ein Spieler von Team Blau oder Rot geht dann wieder als Anspielstation in die Mitte. (Möglichst soll jeder Spieler einmal in der Mitte gewesen sein.)

Suchst Du innovative Trainingsübungen für Dein Training?

Anschließend an diese Übung verteilten sich die Spieler auf zwei Tore und konnten noch ein bisschen an ihrer Schusstechnik feilen.

Air-Bodys und anderes Torwart-Equipment:

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Trainingsreport“ und allgemein weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Schreibe einen Kommentar