Fünf gegen Drei – Fußballübung 15

Lange, schmale Bahn wird gebildet. 4 Spieler gegen 4 Spieler, evtl. auch 5 gegen 5.

Jeweils ein Zuspieler für jedes Bahnende der den Ball dem Team zuspielt, von dem er gekommen ist. Das Team spielt den Ball dann in die entgegengesetzte Richtung usw. Wird der Ball verloren, wechseln die Teams, d.h. Angreifer werden zu Verteidiger und umgekehrt.

Das Ziel ist es die Spielrichtung nur mit einer Ballberührung zu ändern.

Technisch anspruchsvolle Übung mit hoher Intensität.

Im Angebot bei Teamsportbedarf.de:

TrainingsleibchenTrainingsleibchen
Die Leibchen sind sehr gut verarbeitet und extrem reißfest. Folgende Farben sind lieferbar: Neongelb, Orange, Rot, Blau, Grün, Schwarz und Weiß.
€ 1,95 inkl. ges. MwSt. 0.00% zzgl. Versandkosten
Zum Shop: Hier bestellen

Trainingskartothek - Pressing (Forechecking)Trainingskartothek – Pressing (Forechecking)
Set aus über 50 Trainingskarten mit einer sehr großen Auswahl an kreativen und modernen Trainingsübungen.
€ 9,90 inkl. ges. MwSt. 7.00% zzgl. Versandkosten
Zum Shop: Hier bestellen

25er Set - Markierungshütchen25er Set – Markierungshütchen
25 Markierungshütchen (Markierteller) in angesagten Farben (je 5x Rot, Gelb, Blau, Weiß, Orange). Die Hütchen bestehen aus flexiblem Kunststoff und sind somit sehr belastbar und biegsam.
€ 12,90 inkl. ges. MwSt. 19.00% zzgl. Versandkosten
Zum Shop: Hier bestellen

2 thoughts on “Fünf gegen Drei – Fußballübung 15”

  1. adoo69 says:

    Ich find es echt gut, dass man hier Tipps holen kann.

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. Steffen says:

    Tolle Trainingsübung, die wir immer mal wieder einsetzen.

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar