Tipps für die Weihnachtsfeier

In der Adventszeit planen viele Vereinsmitarbeiter Weihnachtsfeiern für ihre Kinder- und Jugendmannschaften. Damit ich die Party auch stressfrei gestalten kann, habe ich mir eine Checkliste zusammengestellt, die für die Organisation der Weihnachtsfeier hervorragend geeignet ist. Natürlich könnt Ihr diese Liste immer auch individuell gestalten, weshalb ich sie allgemein gehalten habe.

 

Auch eine schöne Tischdeko gehört zur Weihnachtsfeier (Foto: SarahC.  / pixelio.de)

Auch eine schöne Tischdeko gehört zur Weihnachtsfeier (Foto: SarahC. / pixelio.de)

 

Die Organisation einer Weihnachtsfeier beginne ich immer frühzeitig, um für die verschiedenen Punkte wie Deko, Fahrdienst, Programm und Verpflegung etc. Ansprechpartner zu annoncieren. Eine Einladung sollte am besten schriftlich erfolgen. Ich lasse vor einer Weihnachtsfeiern auch den Versicherungsschutz überprüfen, wenn solche Veranstaltungen nicht in der Club-Satzung beinhaltet sind. Dies gilt auch für die GEMA-Gebühren und die Veranstaltungshaftpflicht. All dies kann ich im Vorfeld abklären.

 

Für die Buchung der Räumlichkeiten muss ich frühzeitig die Anzahl der Personen wissen, die sich im Anschluss an die Einladung angemeldet haben, so kann ich einen entsprechenden Saal reservieren. Die Verpflegung gestalte ich anhand der Personenzahl, ich kann einen Caterer bestellen, Eltern, Verwandte und Bekannte können aber auch Salate, Käse, Besteck und Getränke usw. mitbringen. Das Programm der Weihnachtsfeier sollte früh genug geplant werden, hierbei berücksichtige ich verschiedene Aspekte. Das Programm sollte bei Kinder- und Jugendmannschaften entsprechend altersgerecht sein.

 

Auch individuelle Reden kommen bei einer Weihnachtsfeier immer gut an, zum Beispiel wenn jeder Spieler kurz vorgestellt oder die ein oder andere Anekdote verraten wird. Über die Vereinskasse und/oder Sponsoren finanziere ich die Geschenke, die Innenstadt klapperte ich nach Preisen für die Tombola ab, so kommt eine Menge Geld in die Kasse.

 

Insgesamt muss ich für die Finanzierung unsere Sponsoren rechtzeitig ansprechen und eine individuelle Ansprache benutzen. Hier stelle ich dar, warum die Geldgeber ausgerechnet unsere Party unterstützen sollen. Das Spenden sammeln starte ich ebenfalls früh genug, auch die Mannschaftskasse kann bei der Finanzierung helfen.

 

Schreibe einen Kommentar