Kategorie-Archiv: Flankentraining

No Thumbnail

Borussia Dortmund gegen VfL Wolfsburg, Trainingsreport

Vor ca. 700 Zuschauern betrat die Mannschaft gut gelaunt aber ohne den verletzten Sven Bender den Trainingplatz. Nach zwei lockeren Laufrunden schnappten sich die Spieler die Bälle und spielten sie sich mal stehend mal laufend die Bälle zu. Weidenfellers Trainingseinheit bestand nur aus der Tätigkeit: Autogrammen schreiben. Kehl und Piszczek liefen nur ein paar Runden und begaben sich dann auch zu den Autogrammjägern. Nach 25 min. begaben sich die in der Champions-League eingesetzten Spieler auch zu den Fans und verabschiedeten sich in Richtung Kabine.

FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Trainingsreport

Nach dem deutlichen 6:0-Heimsieg im DFB-Pokal gegen Ingolstadt vom Vortag bat Trainer Jupp Heynckes nur die Akteure auf den Trainingsplatz, die gegen den FCI nicht (oder nur wenig) spielen durften. Doch da der Rekordmeister nach ausgiebiger Rotation gegen den Zweitligisten lediglich mit der zweiten Garde aufgelaufen war, bekamen die vielen Zuschauer an der Säbener Straße 51 nicht die Reservespieler, sondern die ganz großen Namen zu sehen. Darunter auch Nationalspieler Holger Badstuber, der viele anwesende Fans vor große farbliche Fragen stellte…