Interview Babak Shahabadi – U19 SV 06 Lehrte

Heute im Interview: Der U19-Trainer von Sv 06 Lehrte, Babak Shahabadi.

fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du?Babak Shahabadi

Babak Shahabadi: Ich bin nun seit 8 Jahren als Trainer beim SV 06 Lehrte tätig und trainiere aktuell die A-Jugend, welche überwiegend aus talentierten B-Jugendlichen besteht.

fussballtraining.de: Wie zufrieden bist Du mit dem Verlauf der aktuellen Saison?

Babak Shahabadi: Da wir aus dem Jahrgang 97/98 bestehen und gegen 95/96er Jahrgänge antreten, wussten wir nicht was auf uns zukommt. Momentan belegen wir Platz 3 und spielen aktiv um die Meisterschaft in der Kreisklasse mit. Die Spieler sind motiviert und haben deutlichen Spaß am Fussball, was man bei jedem Spiel erkennen kann.

fussballtraining.de: Was ist in dieser Saison für Euch noch möglich?

Babak Shahabadi: Wir wollen nach dieser Hinrunde ganz klar Kontakt an die Spitze halten und wenn möglich sogar den um den Aufstieg mitspielen, was wir aus heutiger Sicht sogar aus eigener Kraft schaffen können.

fussballtraining.de: Welche Philosophie verfolgst Du als Trainer? Was ist Dir besonders wichtig?

Babak Shahabadi: Mir ist als Trainer wichtig, daß die Mannschaft als eine Einheit spielt und Auftritt. Wir sind ein Team und das will ich auch auf dem Spielfeld sehen. Bei jedem sportlichen Ehrgeiz sollte aber auch der Spaß am Fußball nicht verloren gehen. Ein respektvoller Umgang mit seinen Mannschaftskameraden, sowie mit der gegnerischen Mannschaft und dem Schiedsrichter verstehen sich von selbst.

fussballtraining.de: Wer ist Dein Vorbild als Trainer und warum?

Babak Shahabadi: Naja, mein Spitzname ist „PEP“ und meine Lieblingsmannschaft ist der FC Bayern München, daher ist es sehr naheliegend, daß ich aktuell Herrn Josep Guardiola als Vorbild sehen, welcher einen modernen und attraktiven Fußball lehrt. Schon immer war ich aber auch ein Fan von Ottmar Hitzfeld, egal welche Mannschaft er trainierte.

fussballtraining.de: Welche Schwerpunkte setzt Du in Deinem Training?

Babak Shahabadi: Für mich ist es wichtig, daß ich eine konditionell starke Truppe habe, um die komplette Zeit einen starken offensiv Fußball zu spielen. Jeder muß hohe Laufbereitschaft mitbringen um ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Schnelles Passspiel und gute Technik sind bei uns die Voraussetzung für den Erfolg.

fussballtraining.de: Welche Utensilien dürfen in Deinen Trainingseinheiten nie Fehlen (Hütchen, Leiter oder andere Hilfsmittel)?

Babak Shahabadi: Sicherlich hängt es immer vom Trainingsplan ab welche Utensilien man benötigt und somit kann man hier nur das komplette Programm auflisten, wobei nicht immer ein Ball nötig ist um zum Ziel zu gelangen.

fussballtraining.de: Wie bildest Du Dich als Trainer weiter?

Babak Shahabadi: Es werden viele Schulungen angeboten. Der SV 06 Lehrte legt großen Wert auf eine gute Ausbildung und Weiterbildung. Somit ist man immer auf einem aktuellen Stand und die Jugendlichen erhalten immer die bestmöglichen Trainingsmethoden.
Coerver Coaching / Ballschule Nord / Tanner Schnelligkeitstraining usw

fussballtraining.de: Was lauten Deine persönlichen Ziele als Trainer?

Babak Shahabadi: Ich möchte weiterhin Spaß und Leistung kombiniert an die zu trainierende Mannschaft vermitteln. natürlich suche ich auch weiterhin nach neuen Herausforderungen als Trainer und sehe der Zukunft positiv entgegen.

Sind Sie auch Jugendtrainer und würden sich gerne hier bei uns auf fussballtraining.de vorstellen? Dann schreiben Sie uns noch heute eine Mail an: fussballinterviews@gmail.com

Schreibe einen Kommentar