Ballkontrolle 1: Ballverarbeitung in Gruppen

Übungszubehör[pg_sas_shop product_id=“10923″][pg_sas_shop product_id=“10821″]

Ablauf:

Drei Spieler bilden hierbei eine Gruppe. Die Spieler stellen sich in einer Linie auf. Spieler A spielt den Ball in die Mitte auf Spieler B, welcher den Ball an- und mitnimmt und sich 180° dreht und den Ball abspielt auf Spieler C.

Anschließend in die Gegenrichtung ausläuft, um erneut in die Aktion zu gehen, aber jetzt den Ball von Spieler C empfangend.

Variation:

– Mitnahmetechnik
– Kontaktbegrenzung
– Tempo
– Passschärfe
– Zuspielform (hoch, halbhoch, flach)

Schreibe einen Kommentar