Kopfball 1: Kopfballkombination gegen Torhüter

Übungszubehör[pg_sas_shop product_id=“10923″]

Ablauf:

Zwei Spieler starten mit einer Kopfballkombination in dem sie sich gegenseitig den Ball mit dem Kopf hin und her spielen. Dabei ist zu beachten, dass sie den Ball jeweils mit einem leichten Drang in Richtung Tor spielen, um einen Raumgewinn in Richtung des Torhüters zu erzielen.

Im richtigen Moment muss einer der beiden Spieler einen Druckkopfball ausführen, um ein Tor zu erzielen und der Torhüter zu überwinden.

Variation:

– mehrere Kontakte mit dem Kopf
– Abspiele mit dem Fuß – nur Abschluss per Kopf

Schreibe einen Kommentar