Ballkontrolle 1: Anspiel – Abspiel mit Richtungswechsel

Übungszubehör[pg_sas_shop product_id=“10923″][pg_sas_shop product_id=“10821″]

Ablauf:

Bei dieser Übung befinden sich vier Spieler in der Aktion. Spieler A eröffnet diese Übung mit einem Pass in die Mitte neben die Hütchen auf Spieler B, welcher sich mit einer geschickten Ballmitnahme durch das Hütchentor bewegt und direkt die Spielfortsetzung auf der anderen Seite in Spieler C sucht.

Dieser geht dem Ball etwas entgegen und nimmt diesen hinter dem Hütchen mit und spielt den zweiten Eröffnungsball in die Mitte auf Spieler D, welcher die Aufgabe des Spielers C kopiert.

Variation:
– Entfernung
– Tempo
– Ballkontakte
– Mitnahmetechnik

Schreibe einen Kommentar