Ballkontrolle 1: Anspiel – Verarbeitung – Abspiel

Übungszubehör[pg_sas_shop product_id=“10803″][pg_sas_shop product_id=“10923″]

Ablauf:

Spieler A eröffnet mit einem flachen Anspiel auf Spieler B die Übung. Dieser nimmt den Ball in die Vorwärtsbewegung mit und durchläuft den Dribbelparcours.

Danach spielt dieser einen scharfen Ball auf die andere Seite zu Spieler C, welcher den Ball prallen lässt und den entgegenlaufenden Spieler A anspielt. Dieser durchläuft nun den Parcours auf der anderen Seite.

Variation:
– Kontaktbegrenzung Mitnahme
– Tempo
– Zeitbegrenzung
– Wettkampf

Schreibe einen Kommentar