Taktik, offensiv 2: 6 gegen 3

Übungszubehör[pg_sas_shop product_id=“12279″][pg_sas_shop product_id=“10928″][pg_sas_shop product_id=“10810″]

Ablauf:

Diese Übung ist eine Gruppenspielform bei der die Gruppe in drei Teams à drei Spieler eingeteilt wird. Es agieren immer zwei Teams zusammen die auf Ballbesitz spielen. Die drei restlichen Spieler agieren in der Mitte und versuchen die Balleroberung.

Ist der Ball erobert wechselt sofort die Aufgabenstellung. Die ballerobernde Mannschaft spielt nun mit dem anderen Team, welches den Ballverlust nicht hergestellt hat gegen die „neue“ Defensivmannschaft (= Team, welches Ballverlust produziert hat).

Variation:

– Kontaktbegrenzung
– Kontaktbegrenzung nach Balleroberung
– Zeit in der Spieler nach Balleroberung nicht attackiert werden darf

Schreibe einen Kommentar