Kategorie-Archiv: Schnelles Umschalten

Schalke U 19 Training, Halbfinale Deutsche Meisterschaft

Beim heutigen Training der U19 von Schalke ging es ordentlich zur Sache, jeder wollte sich für das Halbfinale um die Deutsche-Meisterschaft in die Startformation spielen.
Aber der Reihe nach. Das Training unter der Leitung von Norbert Elgert begann mit einer Übung, nach dem sich die Spieler warm gelaufen haben, zur Ballsicherheit.

Schalke trainiert das Umschaltspiel

Beim heutigen Training, welches unter strahlend blauen Himmel stattfand, stand das Umschaltspiel im Mittelpunkt. Nach ein paar Runden um den Platzt ging es ans intensivere Warmmachen.

FC Bayern Training, Länderspielpause Deutschland gegen Kasachstan

Länderspielpause. In München traditionellerweise die Zeit, in der wenige Profis und ausnahmsweise noch weniger Fans an die Säbener Straße fahren. Nur eine Handvoll Anhänger verirrte sich am Dienstagmorgen um 10 Uhr zum Trainingsgelände des Rekordmeisters und begutachtete eine Einheit, an der lediglich vier Profis unter Anleitung von Peter Hermann und Herman Gerland teilnahmen.

No Thumbnail

Wenn die Leichtigkeit verfliegt

Die Frankfurter Eintracht stellt mit klarem Abstand den besten Aufsteiger – und hat sich in der Spitzengruppe der Liga etabliert. Doch in den letzten Spielen ging dem Team von Armin Veh etwas die Lauft aus, obwohl es – im DFB-Pokal wie der letzte Ligagegner aus Fürth schon in Runde eins ausgeschieden – eigentlich Kräfte tanken konnte.

Regeneratives Fitnesstraining nach HSV Sieg

Die Spieler, die am Vorabend gegen den HSV bereits einen Großteil der Minuten verbuchen konnten, nahmen am regenerativen Fitnesstraining teil und arbeiteten ausschließlich im aeroben Bereich. Die Gruppe zeigte sich den etwa 1.000 wartenden Fans, indem sie mehrere Gruppen um die Trainingsanlage drehte und anschließend auch den einen oder anderen Autogrammwunsch erfüllte.