Tag Archives: Doppelpass

Interview Frank Specht – U9 FC Viktoria 1922 Mömlingen

Heute im Interview: Der U9-Trainer von FC Viktoria 1922 Mömlingen, Frank Specht. fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Frank Specht: FC Viktoria 1922 Mömlingen e.V. als Schülerleiter bis einschließlich E-Jugend und ich trainiere gemeinsam mit 3 weiteren

SpoWi-Ecke: Sportwissenschaftler Roland Loy analysierte über 3.000 Fußballspiele

Der Münchener Roland Loy prägt hinter den Kulissen die Fußballlandschaft in Deutschland wie kaum ein anderer. Bei der Weltmeisterschaft 1990 war der Sportwissenschaftler bereits mit 28 Jahren sportlicher Berater von Teamchef Franz Beckenbauer, später baute er die ran-Datenbank mit auf, analysierte für die UEFA und internationale Spitzenklubs Spiele und arbeitet als Berater bei ZDF-Fußballübertragungen.

SC Training nach der Europa League

Die ersten fünf Minuten gefielen dem Trainergespann gar nicht, nach einer ausführlichen, lauten Ansprache war dies aber vergessen und die Spieler gingen beherzter zur Sache. Die beiden Routiniers Pavel Krmas und Mike Hanke gaben immer wieder laute Kommandos um vor allem die jungen Spieler aufzumuntern und anzuspornen.

So trainieren die Knappen in der Länderspielpause

Auch ohne sämtliche Nationalspieler rollte der Ball auf Schalke. Jens Keller rief seine daheim geblieben und einige Spieler aus den U-23 Kader zum Platz zu einer 60 minütigen Einheit, bei der das läuferische Trainiert wurde.

SC Freiburg Training in der Länderspielpause

Bei kühlem Herbstwetter versammelte Christian Streich 18 Spieler um sich. Die Nationalspieler Admir Mehmedi, Gelson Fenandes, Karim Guédé, Matthias Ginter und Christian Günter fehlten ebenso, wie die Verletzten Mike Hanke, Mensur Mujdza, Vladimir Darida und Marco Terrazzino.

Länderspielpause, Schweinsteiger absolviert Extraeinheit

Ob Schweinsteiger im Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen Hannover 96 wieder auflaufen kann, steht zwar noch nicht definitiv fest. Jedoch kehrte der Mittelfeldmotor am Dienstag endlich wieder auf den Rasen zurück – die letzte Einheit hatte Schweinsteiger vor etwa zehn Tagen bestritten.

FC Schalke 04: Auftakttraining Saison 2013/14

Das erste Training nach der Sommerpause stand an. Viele neue Gesichter sowohl im Trainerstab als auch im Kader konnten bestaunt werden. Deshalb stand bei der ersten Einheit auch das Kennenlernen im Vordergrund.