Tag Archives: Mannschaftsführung

Interview Malte Reiss – FFV Sportfreunde 04 Frankfurt U19

Heute im Interview: Malte Reiss von FFV Sportfreunde 04 Frankfurt fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Malte Reiss: Ich bin erster Vorsitzender und Jugendleiter der FFV Sportfreunde 04 Frankfurt und trainiere die A-Junioren. fussballtraining.de: Wie zufrieden bist

SpoWi-Ecke: Trainerverhalten im (Frauen-)Fußball

„Wie nehmen Fußballer(innen) das Verhalten ihres Trainers wahr, welches Verhalten wird gewünscht? Besteht ein Zusammenhang zwischen dem Verhalten des Coaches und der Abwendung vom Fußballsport? Unterscheidet sich das wahrgenommene Verhalten, wenn der Trainer eine offizielle Lizenz besitzt?“

Der Fußballer ist nicht nur ein Spieler, sondern auch ein Mensch

Im Profifußball werden Fußballer häufig nur noch als Spieler, die funktionieren müssen, angesehen und nicht als Menschen. Das wird natürlich rigoros abgestritten von allen Verantwortlichen, aber durch die riesigen Geldsummen, die für Spieler ausgegeben werden, ist es für die Verantwortlichen nicht leicht, die menschliche Seite

Taten statt Worte – Selbsterklärendes Training als Ideal

Happel konnte jedem Spieler erklären, was er von ihm wollte. Viererkette, Forechecking, Abseitsfalle, das alles konnte Happel erklären. Nicht mit Worten, der hat ja nicht gesprochen, und wenn er gesprochen hat, konnte man es nicht verstehen. Aber seine Übungseinheiten waren so, dass es den Spielern

No Thumbnail

Was kann ein Trainer bei privaten Problemen eines Spielers tun?

Ein Fußballspieler ist ein Mensch mit Stärken und Schwächen. Zudem hat ein Fußballspieler ein Leben jenseits des Fußballplatzes, das sich auf die Leistungen erheblich auswirken kann. Private Schwierigkeiten können dazu führen, dass die Formkurve eines Spielers nach unten geht. Deswegen ist es für einen Trainer