Tag Archives: Nationalmannschaft

Die Nationalmannschaft vor einer hohen Hürde

Die letzte Partie, die die deutsche Nationalelf im Warschauer Nationalstadion bestritten hat, wirkte lange nach. Es war das 1:2 im Halbfinale der EM 2012 in Polen und der Ukraine. Am Samstag im EM-Qualifikationsspiel soll es besser laufen. Doch der Gegner ist gefährlich.

Arbeitssieg gegen Schottland

Im ersten Pflichtspiel nach dem WM-Titel tut sich die deutsche Elf gegen Schottland zwar recht schwer, hätte mit gezielterer Chancenverwertung aber schon in der ersten Hälfte alles klar machen können. Dass die Partie am Ende eng war, hatte zwei Gründe.

SpoWi Ecke: Was bringen Kinesio-Tapes wirklich – eine Studie.

Wissenschaftliche Studien über Kinesio-Tapes gibt es nur sehr spärlich. Sean Williams und seine Kollegen von der Auckland University of Technology untersuchten in einer Metastudie mehrere Untersuchungen und kamen zu dem Schluss, dass Kinesio-Taping auf die Muskelaktivität wirkt, allerdings wissen die Forscher nicht, ob positiv oder negativ. In den untersuchten Studien waren die Auswirkungen auf bessere Körperwahrnehmung und Verhinderung von Schmerzen bescheiden. Insbesondere wurden so gut wie keine Belege für die Überlegenheit von Kinesio-Tapes gegenüber anderen Formen von Klebeverbänden gefunden.

SpoWi-Ecke: Soziales Faulenzen, beim 4:4 der DFB-Elf gegen Schweden

Ein Spiel der Nationalmannschaft, welches für enormen Gesprächsbedarf sorgte, fand im Herbst 2012 im Berliner Olympiastadion statt. Ein Spiel, in welchem die DFB-Elf bereits 4:0 führte und schließlich nach einem scheinbar unerklärlichen Leistungseinbruch gegen Spielende mit vier Gegentoren und folgerichtig einem 4:4-Remis endete. Die deutschen

Ronaldo misst sich mit Ibrahimovic

In acht Relegationsspielen werden am Freitag und am Dienstag die letzten europäischen WM-Teilnehmer ermittelt. In drei Duellen gibt es einen klaren Favoriten – im vierten stehen sich zwei Superstars gegenüber, die eine Begegnung auch allein entscheiden können.

Nächste Ausfahrt Brasilien

Die deutsche Nationalmannschaft könnte sich am Dienstag auf den Färöern schon für die WM 2014 qualifizieren, ein Sieg vorausgesetzt, wenn Schweden gleichzeitig in Kasachstan patzt. Hätte man letzten Oktober in Berlin den 4:0-Vorsprung gegen eben jene Schweden nicht noch verpatzt, Brasilien wäre schon gebucht – und Löws Vertrag wohl bereits verlängert.

Was macht Jogi Löw eigentlich falsch?

Diese Frage mag provokant klingen, aber sie wird in den letzten Jahren immer wieder in unterschiedlichen Varianten gestellt. Wenn Deutschland wieder einmal nicht Europameister oder Weltmeister geworden ist, treten die Skeptiker auf und erklären, was Jogi Löw alles besser machen könnte. Und selbstverständlich macht auch

No Thumbnail

Fußball auf Bewährung

Renaissance – das Wort stammt zwar aus dem Französischen, doch ihren Anfang genommen hat diese Stilepoche in Italien. Es ist mit „Wiedergeburt“ übersetzbar, und dieser Begriff kann momentan auf den italienischen Clubfußball angewandt werden. Eine Bestandsaufnahme.

No Thumbnail

Umstellung der Laufwege

Nach einem ziemlich holprigen Start hat sich Per Mertesacker vom FC Arsenal an die Premier League gewöhnt – sowohl in taktischer Hinsicht als auch in punkto Schnelligkeit. Nur die Laufwege und die Bulligkeit der gegnerischen Stürmer bereiten ihm noch einige Probleme, wie er selbst zugibt.

No Thumbnail

Unberechenbar und schnell: Deutschlands Totaler Fußball

Wenn es überhaupt Grund zur Kritik gab beim Länderspiel gegen die Niederlande, dann die, dass das Ergebnis von 3:0 den Spielverlauf nicht wirklich widerspiegelte. Den vom Nachbarn ersonnenen „Totaal Voetball“ beherrschen die Deutschen nämlich inzwischen so gut wie perfekt.