Tag Archives: Offensive

Schalke U19 dominiert defensive TSG Sprockhövel

Die A-Junioren des FC Schalke 04 konnten im 14. Saisonspiel die Tabellenführung verteidigen. Gegen den Tabellenvorletzten TSG Sprockhövel gelang ein souveräner 6:0 (3:0)-Erfolg auf dem Sportplatz der Gesamtschule in Gelsenkirchen-Ückendorf. In der Tabelle liegen die Schalker drei Punkte vor Borussia Dortmund, das jedoch drei Spiele

Nicht mal ein laues Lüftchen

Schon wieder war Eintracht Frankfurt am torreichsten Spiel des Spieltags beteiligt, die Offensive der Eintracht stellt damit nun den zweitbesten Angriff der Liga. Das Schlusslicht in dieser Kategorie bildet der HSV mit nur neun Treffern aus 16 Partien. Gegen Stuttgart trat das ganze Elend der HSV-Offensive über 90 Minuten unüberschaubar in Erscheinung.

Schon wieder Spaßfußball in Hoffenheim

Fünf Tore fallen in der Partie gegen Eintracht Frankfurt, am Ende steht es nach einer wahren Achterbahnfahrt in Sinsheim 3:2. Beide Mannschaften denken Fußball eher offensiv, was den Zuschauern schmeckt – den Trainern wahrscheinlich eher weniger.

Eine Variante weniger, aber eben nur eine

Dass Bundestrainer Löw unmittelbar vor dem Abflug nach Brasilien seinen Kader umbauen musste, war schlecht. Mit Marco Reus fehlt dem DFB-Tross der wohl beste deutsche Rückrundenspieler aus der Bundesliga. Das ist bitter – und lässt sich taktisch wohl doch halbwegs verschmerzen.

Interview Thomas Dybowski – U19 TSV Nahe

Heute im Interview: Der U19Trainer der TSV Nahe, Thomas Dybowski fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Thomas Dybowski: Aktuell spiele ich selber beim SSC Phoenix Kisdorf und trainiere die A-Jugend des TSV Nahe. fussballtraining.de: Wie zufrieden bist

Das richtige System für eine Mannschaft finden

Wenn Sie eine neue Mannschaft übernehmen oder viele neue Spieler bekommen haben, stellt sich die Frage, welches System für Ihr neues Team optimal ist. Da es kein perfektes Spielsystem gibt und schon gar kein perfektes Spielsystem, dass für jede Mannschaft gilt, lässt sich diese Frage

No Thumbnail

Müssen Stürmer unbedingt defensiv mitarbeiten?

Heutzutage werden Stürmer, die viele Tore schießen, aber ansonsten wenig zum Spiel beitragen, sehr schnell kritisiert. Das beste Beispiel dafür ist Mario Gomez. Obwohl der Bayern-Stürmer in seinem Club und auch in der Nationalmannschaft längst nachgewiesen hat, dass er auch auf dem höchsten Niveau viele

No Thumbnail

Deutschland kommt sich spanisch vor

Weil die deutschen Gegner bisher sehr defensiv agieren und weil das auch so bleiben dürfte, musste die Mannschaft von Joachim Löw umdisponieren. Weg vom schönen und schnellen Konterfußball und hin zum geduldigen Quergeschiebe vor dem gegnerischen Tor. Das sieht zwar hin und wieder nicht sehr attraktiv aus, doch wird Löw nicht den Fehler begehen, dem Team ab jetzt bedingungslose Offensive zu verordnen.