Tag Archives: Schnellkraft

RB Leipzig: Sprung- und Koordinationsübungen mit Trainingshilfen

Während die Trainingseinheit der Torhüter bereits in vollem Gange war, kamen die Leipziger Feldspieler in kleinen Gruppen nach und nach hinzu. Als um kurz nach 11 Uhr dann alle Spieler anwesend waren betrat auch Ralph Hasenhütt zusammen mit Co-Trainer Zsolt Löw und Athletiktrainer Kai Kraft

Die Kölner mit Athletik- und Torschusstraining in Kleingruppen

Der deutsche Spätsommer bereitete dem Team von Peter Stöger optimale Trainingsbedingungen. Durch diverse Länderspielabstellungen und Verletzungen präsentierte sich den rund 100 Zaungästen jedoch ein stark dezimierter Kader. Lediglich 13 Feldspieler und die beiden Ersatztorhüter Sven Müller und Mathias Hamrol nahmen an der vielseitigen Einheit teil.

No Thumbnail

Optimales Sprinttraining für Fußballer

Fußball ist ein sehr komplexes Spiel mit zahlreichen unterschiedlichen Anforderungen an den Spieler. Besonders wichtig ist ohne Zweifel eine gute Sprintfähigkeit. Mit gezieltem Sprinttraining kann man im Schnelligkeitsbereich durchaus beachtliche Verbesserungen erzielen. Am erfolgversprechendsten ist das Sprinttraining im Junioren-Bereich, aber auch ältere Spieler können mit

Koordinationsringe

   Koordinationsringe sind flache Ringe, die meist aus Kunststoff hergestellt werden. Sie können für viele verschiedene Koordinationsübungen eingesetzt werden. Die Ringe können zu komplexen Mustern angeordnet werden, die z.B. als Vorgabe für bestimmte Schrittfolgen dienen. Die Größe eines Koordinationsrings ist so bemessen, dass ein Spieler

FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, Trainingsreport 12.11.2011

Länderspielpause – das bedeutet an der Säbener Straße immer ruhige Tage mit wenigen Spielern und sehr wenigen Zuschauern. Nur ca. 100 Interessierte trieb es so an einem nebligen Sonntagmorgen zum Trainingsgelände zu FC Bayern, wo mit Philipp Lahm, Arjen Robben, Rafinha, Breno, Diego Contento und Hans-Jörg Butt doch einige hochkarätige Namen warteten.

No Thumbnail

So trainiert der FC Barcelona (Teil zwei)

Dass Barça seit ein paar Jahren den besten Fußball auf der Welt spielt, wird wohl niemand ernsthaft abstreiten können, außer Jose Mourinho vielleicht. Doch was führt dazu, dass die Katalanen so dominant sind? Einblicke in das Training des besten Clubs der Welt.

No Thumbnail

So trainiert der FC Barcelona (Teil eins)

Dass Barça seit ein paar Jahren den besten Fußball auf der Welt spielt, wird wohl niemand ernsthaft abstreiten können, außer Jose Mourinho vielleicht. Doch was führt dazu, dass die Katalanen so dominant sind? Einblicke in das Training des besten Clubs der Welt.

Bayern Training: 20.04.2011, Säbener Straße

Nachdem dem der FC Bayern München in beeindruckender Art und Weise Bayer Leverkusen jeglicher Meisterschaftshoffnungen entledigt hat und sich selber wieder ins Champions- League-Geschäft manövriert hat, wartet mit Eintracht Frankfurt am Wochenende der nächste schwere Gegner. Die Eintracht steht mit dem Rücken zur Wand und benötigt jeden Punkt, um nicht weiter in den Abstiegsstrudel zu geraten. Mit Sicherheit eine spannende Partie. Das Hauptaugenmerk dieser Trainingseinheit an der Säbener Straße lag auf Sprint- und Koordinationseinheiten. Ein weitere Schwerpunkt waren Kräftigungs- und Dehnungsübungen mit dem Gummiband. hier mehr erfahren…

No Thumbnail

Doppelpass mit Sprintwettbewerb und Torabschluss

Trainingsaufbau + Trainingszweck Hauptteil/Schwerpunkt Balltechniken Detail-Zweck Abdruckkraft, Aktionsschnelligkeit mit Ball, Antizipationsschnelligkeit, Außenspann, Doppelpass, Entscheidungsschnelligkeit, Innenseite, Innenseitpass, Innenseitstoß, Kombination Balltechnik mit Bewegung, Reaktionsschnelligkeit, Spritzigkeit, Vollspann, Wahrnehmungsschnelligkeit, Zwirbeln Trainingsaspekte Trainingsschwerpunkt Altersstufe Spielstärke Schusstechniken/Torschuss 9 – 12 Jahre, 13 – 14 Jahre, 15 Jahre bis Senioren Fortgeschritten Trainingsform