Tag Archives: Verschieben

Der SC Freiburg trainiert das Verteidigen

Die letzten Wochen waren für den Sportclub sehr unbefriedigend, ärgerliche Niederlagen in der Liga und das Ausscheiden im DFB-Pokal, gepaart mit einer nachlassenden Spielkultur, haben die anfängliche Euphorie verfliegen lassen. So kam es, dass die Mannschaft mit 45 Minuten Verspätung den Trainingsplatz betrat. Auffällig war

Kombinationsspiel 6 gegen 4 mit Torabschluss

Übungsschwerpunkt: Flankenverwertung, Kombinationsspiel und Verschieben Intensität: ca. 20 Minuten Übungsablauf: Jeweils 3 Spieler stehen – wie in der Grafik zu sehen – in einer Hälfte des Feldes. An der Mittellinie stehen 4 Abwehrspieler. Spieler A hat zu Beginn den Ball. Ein Torwart steht auf der

Interview Jonas Griesche – U13 MTV Treubund Lüneburg

Heute im Interview: Der U13-Trainer von MTV Treubund Lüneburg, Jonas Griesche. fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Jonas Griesche: Ich trainiere seit zweieinhalb Jahren, zusammen mit einem anderen Trainer, die U13 des MTV Treubund Lüneburg. fussballtraining.de: Wie

SC Training nach der Europa League

Die ersten fünf Minuten gefielen dem Trainergespann gar nicht, nach einer ausführlichen, lauten Ansprache war dies aber vergessen und die Spieler gingen beherzter zur Sache. Die beiden Routiniers Pavel Krmas und Mike Hanke gaben immer wieder laute Kommandos um vor allem die jungen Spieler aufzumuntern und anzuspornen.

No Thumbnail

Spiel über die Außen – 193

Es wird eine Tabuzone an der Mittellinie aufgezogen. Es darf bei einem Angriff nicht durch / über die Linie gespielt werden. Es gilt also das Spiel auf die Aussen zu verteilen. Rückpässe durch die Tabuzone sind erlaubt. Wir bedanken uns bei Herrn Lenz für die

No Thumbnail

3 gegen 3 über die Flügel – 142

Thema/Beschreibung: Über die Flügel spielen. Flanken schlagen, Torschuss, Passen, 3:3 Situation, Zweikampftraining, Torwarttraining. Spiel 3:3 ohne Torwart (letzter Mann). Die Tore werden mit Kunststoffhütchen gebildet. Die Tore müssen von hinten gemacht werden. Schwerpunkt/Ziele: Je nach Leistungsvermögen Technikschulung und -korrektur oder Techniktraining. Übungszeit: Die Spielzeit ist

No Thumbnail

Viererkette bei Angriffen über alle Positionen – 136

Thema/Beschreibung: Schulung und Training der 4er Abwehrkette. Verhalten der Viererkette bei Angriffen, die nacheinander über allen Positionen erfolgen. Es werden 4 Zonen mit Kunststoffhütchen begrenzt. Zwei Gruppen mit je vier Spielern stehen sich gegenüber. Die Angreifer passen sich innerhalb der markierten Zonen einen Ball zu

No Thumbnail

Entwicklung der Gruppenkoordination 7 – 133

Thema/Beschreibung: Entwicklung und Training der Gruppenkoordination. Die Vierergruppen bilden je ein Rechteck und müssen gleichzeitig zwei Aufgaben erfüllen. Sich ständig den Ball zu passen und sich mit der Gruppe bewegen und einen vorgegebenen Weg folgen. Der seitliche Abstand zwischen den Spielern soll konstant bleiben. Schwerpunkt/Ziele:

No Thumbnail

Entwicklung der Gruppenkoordination – 132

Thema/Beschreibung: Entwicklung und Training der Gruppenkoordination. Die Spieler dribbeln in Vierergruppen auf einer Linie eng nebeneinander. Auf Zuruf des Trainers dribbeln sie fächerartig auseinander. Beim nächsten Zuruf dribbeln sie zurück in die Anfangsposition. Schwerpunkt/Ziele: Koordinations- und Ausdauertraining, Orientierungsschulung Übungszeit: Die Übungszeit ist vom Leistungsvermögen der

No Thumbnail

Koordinative Spiele

Koordinative Spiele Übungsschwerpunkte: Koordination mit Ball, Zweikampf Intensität: ca. 15 Minuten Mit den 4 Hütchen wird eine Brücke markiert, dabei stehen je 2 Hütchen an der Außenlinie. Auf der „Brücke“ stehen 2 Brückenwächter ohne Ball. Die anderen Spieler stehen mit je einem Ball auf einer