Kategorie-Archiv: Schalke 04

Kombinationsspiel im Fokus der Schalker

Die Schalker arbeiten im Training derzeit viel im spielerischen Bereich. So auch dieses Mal, als erneut schnelles Kombinationsspiel gefordert war. Coach André Breitenreiter konnte auf 24 Akteure setzen, darunter alle vier Profi-Torhüter.

Schalke arbeitet an schnellen Kombinationen

Das Schalke-Training war nach einem Starkregen kurzfristig vom Trainingsplatz ins Parkstadion verlegt worden. Auf dem Trainingsplan standen schnelle Kombinationen, Coach André Breitenreiter konnte bei der Einheit auf 20 Spieler inklusive zwei Torhüter zurückgreifen.

Schalker im 8 gegen 2 auf 4 Minifeldern

Schnelles Passspiel stand bei der Schalke-Einheit auf dem Programm. Angesichts der vergangenen Spiele und Ergebnisse ist dies ein Punkt, in dem die Coaches wohl eine Verbesserung sehen. 13 Spieler inklusive drei Torhüter gesellten sich zu den Trainern um André Breitenreiter auf den Platz. Einige Akteure

Schalkes U19 überzeugt in 4-4-2 Formation gegen Halle

In einem Testspiel zur Vorbereitung auf das Fußballjahr 2016, trafen die U19-Fußballer des Bundesligisten FC Schalke 04 auf die U19 des Regionalligisten Hallescher FC. Am Ende setzten sich die Schalker mit 4:0 (1:0) durch und überzeugten auf dem Kunstrasenplatz an der Geschäftsstelle vor allem mit

Schalker U23 absolviert Kleinfeldturnier

Während die Profis im Trainingslager in Florida (USA) weilen, bereitet sich die U23 des FC Schalke 04 auf dem vereinseigenen Trainingsgelände in Gelsenkirchen auf die Pflichtspiele im Jahr 2016 vor. Coach Thorsten Luginger konnte bei der Einheit auf 21 Spieler setzen, inklusive zwei Torhüter. Es

Schalke U19 dominiert defensive TSG Sprockhövel

Die A-Junioren des FC Schalke 04 konnten im 14. Saisonspiel die Tabellenführung verteidigen. Gegen den Tabellenvorletzten TSG Sprockhövel gelang ein souveräner 6:0 (3:0)-Erfolg auf dem Sportplatz der Gesamtschule in Gelsenkirchen-Ückendorf. In der Tabelle liegen die Schalker drei Punkte vor Borussia Dortmund, das jedoch drei Spiele

Viele Torschüsse und Einzeltraining für Schalkes Goretzka

Beim Schalke-Training standen Torabschlüsse im Vordergrund. Coach André Breitenreiter konnte auf 24 Spieler setzen, wobei Leon Goretzka nur ein seperates Einzeltraining praktizierte. An der Einheit nahmen auch die U23-Akteure Serkan Göcer, Maurice Neubauer und Florian Pick teil.