Teamsportbedarf.de – Trikot-Aktion: Teilnehmer SC Amorbach – 1. Seniorenmannschaft

Logo SC AmorbachDer SC Amorbach ist Teilnehmer unserer Teamsportbedarf-Trikotaktion und sammelt deshalb Facebook-Likes für einen neuen Satz Trikots.

Damit die 1. Seniorenmannschaft des SC Amorbach auch ein Gewinner bei der Aktion wird, müsst Ihr unter diesem Beitrag auf “Gefällt mir” klicken und somit Eure Stimme für den SC Amorbach abgeben. Wenn mehr als 300 Facebook-Likes zusammen kommen, gewinnt das Team des SC Amorbach einen Satz Trikots (15 Trikots – Farbe frei wählbar). Mit 400 Facebook-Likes zusätzlich einen kompletten Satz Hosen und bei 500 Likes lege Teamsportbedarf auch den kompletten Satz Stutzen oben drauf. So einfach war es noch nie einen neuen Satz Trikots für sein Team zu gewinnen.

Genau wie jede andere Mannschaft hat die 1. Seniorenmannschaft des SC Amorbach zusätzlich die Chance als einer der 10 Teams, die die meisten Likes sammeln, noch ein komplettes Vorbereitungsset an Trainingsmaterialien zu gewinnen. Um immer über den aktuellen Stand informiert zu sein, solltet Ihr direkt Fan unserer Facebook-Page werden.

Habt Ihr Eure Stimme schon abgegeben? Wenn nicht, klickt jetzt unter diesem Artikel auf “Gefällt mir” und unterstützt das 1. Seniorenteam des SC Amorbach!

Wenn Ihr schauen wollt, welche Teams noch alles dabei sind, dann schaut mal hier vorbei!

Infos zum Team:
Wir sind aktuell ungeschlagener Tabellenführer der Kreisliga B2 im Unterland
im Württembergischen Fussballverband. Wir sind eine multikulturelle Truppe und haben sehr viele Nationalitäten imTeam und verstehen uns gut auf und neben dem Platz.

SC Amorbach

 

 

 

 

 

 

 

Namen der Spieler auf dem Teambild :
oben von links nach rechts : Burak Sifayin, Marco Harder, Nikos Galanis,
Charles Lippmann, David Braun, Eddy Scheffler, Menderes Kadriu, Serdar
Baltas, Kassiererin Birgit Schoch

Mitte von links nach rechts :
Abteilungsleiter Lars Ruoff, Trainer Lambi Pavlidis, Viktor Kessler, Avraam
Dimitriadis, Alex Scheffler, Daniel Gabriel, Necip Cinar, Robin Krmac, Mario
Fees, Co-Trainer Andreas Dollmann, Betreuer Matthias Neuberger unten von
links nach rechts : Kahraman Kocak, Jonny Bonavita, Eugen Schlecht, Alexis
Nikopulos, Viktor Gerber, Sven Howorka, Georg Wasiljew, Anatoli Schlecht,
David Welte

Schreibe einen Kommentar