Teamsportbedarf.de – Trikot-Aktion: Teilnehmer TSV Neukenroth – U13

Logo TSV NeukenrothDer TSV Neukenroth ist Teilnehmer unserer Teamsportbedarf-Trikotaktion und sammelt deshalb Facebook-Likes für einen neuen Satz Trikots.

Damit die U13 des TSV Neukenroth auch ein Gewinner bei der Aktion wird, müsst Ihr unter diesem Beitrag auf “Gefällt mir” klicken und somit Eure Stimme für den TSV Neukenroth abgeben. Wenn mehr als 300 Facebook-Likes zusammen kommen, gewinnt das Team des TSV Neukenroth einen Satz Trikots (15 Trikots – Farbe frei wählbar). Mit 400 Facebook-Likes zusätzlich einen kompletten Satz Hosen und bei 500 Likes lege Teamsportbedarf auch den kompletten Satz Stutzen oben drauf. So einfach war es noch nie einen neuen Satz Trikots für sein Team zu gewinnen.

Genau wie jede andere Mannschaft hat die U13 des TSV Neukenroth zusätzlich die Chance als einer der 10 Teams, die die meisten Likes sammeln, noch ein komplettes Vorbereitungsset an Trainingsmaterialien zu gewinnen. Um immer über den aktuellen Stand informiert zu sein, solltet Ihr direkt Fan unserer Facebook-Page werden.

Habt Ihr Eure Stimme schon abgegeben? Wenn nicht, klickt jetzt unter diesem Artikel auf “Gefällt mir” und unterstützt das Team des TSV Neukenroth!

Wenn Ihr schauen wollt, welche Teams noch alles dabei sind, dann schaut mal hier vorbei!

Infos zum Team:
Wir spielen in der Kreisliga im Kreis Kronach/Coburg, welches die zweithöchste Spielklasse im D-Juniorenbereich ist und belegen z. Zt. den zweiten Rang hinter dem NLZ Coburg. Der zweite Platz wäre der direkte Aufstiegsplatz in die Bezirksoberliga von Oberfranken. Durch die neue Spielform jedoch haben wir sehr gute Chancen auch evtl. als Dritter in die BOL aufzusteigen. 2014 haben wir bis jetzt alle Spiele gewonnen.
Zu Beginn der Saison 2013/14 mussten wir einige Leistungsträger ersetzen, die in Nachwuchsleistungszentren gewechselt sind. Zusätzlich mussten wir neue Spieler von umliegenden Vereinen integrieren, welche kein D-Juniorenteam mehr stellen konnten. Hervorzuheben ist da die Integration der türkisch stämmigen Spieler in unserem Team, welche sehr schnell Freundschaften schließen konnten.
Die umfangreiche Hallensaison konnte da die Integration der neuen Spieler wesentlich fördern.
Zusätzlich spielen die 2001er-Spieler abwechselnd in der U15, wo sie drei Spieltage vor Schluss Tabellenführer sind.
Der TSV 1893 Neukenroth genießt den Ruf für gute Jugendarbeit, muss aber immer wieder Spieler an höhere Vereine abgeben, was aber auch ein Zeichen guter Nachwuchsarbeit ist.

TSV Neukenroth

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Bild sind zu sehen:
Hinten von links: Johannes Cont, Jeremy Puchalla, Jan Herrmann, Kevin Peter, Luca Meißner, Kilian Körner
Mitte: Torwart Jannick Heim
Vorne von links: Jannis Fischer, Mustafa Yalcin, Lucas Bauer, Luis Punzelt, Rojdar Duman

Schreibe einen Kommentar