Übung: Passen im Stern

Aufgabe:

Passen im Stern

Organisation:

  • 12 Spieler
  • Raum von ca. 20 x 20 Metern
  • 4 Bälle

Ablauf:

  • innen stehen 4 Hütchen, die ein Quadrat bilden mit ca. 5 Metern Kantenlänge
  • außen steht auf Höhe der inneren Hütchen jeweils ein weiteres Hütchen. Jedes äußere ist ca. 8 Meter von einem inneren Hütchen entfernt
  • an jedem äußeren Hütchen stehen zwei Spieler mit je einem Ball
  • an jedem inneren Hütchen steht je ein Spieler
  • der Ball läuft immer nur zwischen einem inneren und einem äußeren Hütchen hin und her, zwischen diesen beiden Hütchen wird quasi endlos Doppelpass gespielt, immer durch verschiedene Spieler
  • die Spieler laufen nach jedem Pass zum nächsten Hütchen (im kurzen Sprint), immer im Uhrzeigersinn, abwechselnd innen und außen

Ziele:

  • schnelles Passspiel
  • Direktspiel
  • Antrittsschnelligkeit

Zeit:

  • ca. 6 – 8 Minuten pro Durchgang

Weitere Links zum Thema „Passgenauigkeit“:

1. Artikel „Passgenauigkeit trainieren
2. Übung „Annehmen, Passen, Sprinten mit 6 Stationen
3. Übung „Passen, Prallen, Schuss antäuschen
4. Übung „Annehmen hinter Hütchen, Passen
5. Trainingskartothek „Modernes Kurzpassspiel
6. Trainingskartothek „Tempofußball (One Touch)

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Passgenauigkeit“ und weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe