Training mit dem Rebounder – Fußballübung 38

Übungsschwerpunkte: Torschusstraining, Passen
Intensität: ca. 5-6 Minuten
Hilfsmittel: Rebounder

Auf Zeichen des Trainers, spielt der 1. Spieler den Rebounder an, läuft dann Richtung Strafraum und nimmt den vom Rebounder abgeprallten Ball direkt. Nach 5 Durchgängen je Spieler ist die Übung beendet.

Im Angebot bei Teamsportbedarf.de:

Rebounder mit BefestigungshakenRebounder mit Befestigungshaken
1,10 x 1,10 m großer Rebounder mit Metallrahmen und stabiler Benetzung. Mit den enthaltenen Befestigungshaken lässt sich der Rebounder stabil aufstellen und im Prallwinkel verändern.
€ 79,90 inkl. ges. MwSt. 19.00% zzgl. Versandkosten
Zum Shop: Hier bestellen

Rebounder TrainingskartothekRebounder Trainingskartothek
50 Trainingskarten im praktischen A6-Format mit Übungen zu Themen wie Ballgefühl, direkter Passspiel, Rebounderparcourstraining oder Reaktionstraining.
€ 9,90 inkl. ges. MwSt. 7.00% zzgl. Versandkosten
Zum Shop: Hier bestellen

Große RebounderwandGroße Rebounderwand
1,80 m hohe und 3,60 m breite Trainingsprallwand inklusive Gestell, Netz und Halterung.
€ 79,90 inkl. ges. MwSt. 19.00% zzgl. Versandkosten
Zum Shop: Hier bestellen

One thought on “Training mit dem Rebounder – Fußballübung 38”

  1. pete says:

    habe zwar selbst noch keine erfahrung mit der gerätschaft, finde sie jedoch sehr effektiv, da der spieler dazu verplichtet ist optimal zu passen, damit ein verwertbarer ball zurückgelangt.

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar