Schnelligkeit für Fußballer: Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen

Letzte Woche haben wir in Bezug auf die Schnelligkeit (Schnelligkeit für Fußballer: Erfolgreich und langfristig richtig trainieren!) kleine Spiele (Schnelligkeitstraining im Fußball: Kleine Spiele) vorgestellt. Nun wollen wir die Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen schulen und fördern.

5 Trainingsinhalte, wie du die Schnelligkeit trainieren kannst

5 Trainingsinhalte, wie du die Schnelligkeit trainieren kannst – hier: in Spielformen

Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen – Übung 1 – Felderwechsel

  • Übungsablauf

Es werden 3-4 Teams eingeteilt. Die Spieler passen sich in dem Feld die Bälle zu, auf ein Kommando des Trainers wechseln die Teams die Felder. Dabei kann die Richtung des Felderwechsels in verschiedenen Varianten durch den Trainer vorgegeben werden. Das Team, welches zuerst vollständig im anderen Feld angekommen ist, erhält einen Punkt.

  • Coaching

Vororientierung schulen.
Enge Ballführung, gerade beim Rhythmuswechsel

  • Variation

Jeder Spieler hat einen Ball und es werden Ballgewöhnungsübungen durchgeführt.
Felderwechsel finden ohne Ball statt.
Ohne Teams spielen – jeder spielt für sich.

  • Material

T-PRO Leibchen – 6 Farben | Teamsportbedarf.de  |  Hütchen – Markierteller Set (25 Stück) | Teamsportbedarf.de  |  FUSSBALL – T-PRO TEAM 3.0 Premium Trainingsball (Gr. 5) | Teamsportbedarf.de  |__Handpfeife (Ballpfeife) – Farbe: Blau | Teamsportbedarf.de     – Alles zu finden bei Teamsportbedarf

Felderwechsel - Erwärmung in Form von Schnelligkeitstraining

Felderwechsel – Erwärmung in Form von Schnelligkeitstraining

Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen – Übung 2 – Hälfte Räumen

  • Übungsablauf

1 Spielfeld aufbauen und 2 Teams einteilen. Es wird normal Fußball gespielt. Das offensive Team darf nur ein Tor erzielen, wenn alle Spieler in der gegnerischen Hälfte sind.

  • Coaching

Tiefe Laufwege zeigen.
Schnelles Umschalten.
Offensives Denken fördern.

  • Variation

Wenn die eigene Hälfte beim Torerfolg nicht vollständig geräumt ist, zählt das Tor nicht.
Für jeden gegnerischen Spieler, der noch in der gegnerischen Hälfte steht, wenn ein Tor gegen diese Mannschaft fällt, zählt das Tor mehrfach (je nachdem, wie viele Spieler noch in der anderen Hälfte stehen).

  • Material

T-PRO Leibchen – 6 Farben | Teamsportbedarf.de__|__Hütchen – Markierteller Set (25 Stück) | Teamsportbedarf.de__|__FUSSBALL – T-PRO TEAM 3.0 Premium Trainingsball (Gr. 5) | Teamsportbedarf.de     – Alles zu finden bei Teamsportbedarf

Hälfte Räumen - fordert dauerhafte Wachsamkeit & Aufmerksamkeit der Spieler

Hälfte Räumen – fordert dauerhafte Wachsamkeit & Aufmerksamkeit der Spieler

Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen – Übung 3 – Rollender Wechsel

  • Übungsablauf

Es werden 3 Teams eingeteilt und ein Spielfeld mit 2 Großfeldtoren aufgebaut. Es wird normal Fußball gespielt. Wird ein Tor erzielt, bleibt das Team, welches den Torerfolg hatte, auf dem Spielfeld. Das wartende Team kommt auf das Spielfeld und erhält den Ball auf der Seite des Spielfeldes, auf der das Tor erzielt wurde. Wenn nach 90 Sekunden kein Tor erzielt wurde, verlässt das Team, welches sich länger auf dem Spielfeld befindet, den Platz.

  • Coaching

Handlungsschnelligkeit fördern.
Schnelle Abschlüsse fordern.
Aktivität ohne Ball muss sehr hoch sein.

  • Variation

Das Team, welches das Tor schießt, erhält den Ball wieder.

  • Material

T-PRO Leibchen – 6 Farben | Teamsportbedarf.de__|__40er Set – Markierteller (flach) | Teamsportbedarf.de__|__FUSSBALL – T-PRO TEAM 3.0 Premium Trainingsball (Gr. 5) | Teamsportbedarf.de     – Alles zu finden bei Teamsportbedarf

Der rollende Wechsel sorgt dafür, dass immer wieder kurze Antritte benötigt werden

Der rollende Wechsel sorgt dafür, dass immer wieder kurze Antritte benötigt werden. So trainierst du Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen.

Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen – Übung 4 – Balltausch

  • Übungsablauf

Ein Spielfeld aufbauen und um das Spielfeld Bälle auf Hütchen verteilen. Geht ein Ball ins Aus, kann das andere Team sofort einen Ball aus der Nähe nehmen und weiterspielen. Der Spieler, der den Ball ins aus gespielt hat, muss diesen so schnell wie möglich holen und auf das freie Hütchen legen. Dadurch entsteht eine ständige Über- und Unterzahl-Situation.

  • Coaching

Raumaufteilung beachten.
Vororientierung und Wachsamkeit.
Überlegte und gezielte Abschlüsse.

  • Variation

Es dürfen nur Bälle aus der eigenen/gegnerischen Hälfte genommen werden.

  • Material

T-PRO Leibchen – 6 Farben | Teamsportbedarf.de__|__Hütchen – Markierteller Set (25 Stück) | Teamsportbedarf.de__|__FUSSBALL – T-PRO TEAM 3.0 Premium Trainingsball (Gr. 5) | Teamsportbedarf.de     – Alles zu finden bei Teamsportbedarf

Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen - Balltausch mit vielen kurzen Sprints

Schnelligkeit durch fußballspezifische Spielformen – Balltausch mit vielen kurzen Sprints