Tag Archives: Abwehrverhalten

U16 Spiel Oberliga Baden-Württemberg : SC Freiburg gegen VfB Stuttgart

Möchte der SC Freiburg nicht aus der Oberliga Baden-Württemberg absteigen, so sollte die U16 anfangen, Punkte zu sammeln. Wenn mit dem VfB Stuttgart der Tabellenführer anreist, scheint es jedoch ein hoffnungsloses Unterfangen zu sein. Doch chancenlos waren die Freiburger keineswegs. Am Ende entschied ein unglücklicher

Freiburg trainiert das Abwehrverhalten im Mannschaftsverbund

Der SC Freiburg scheint in diesen Wochen kaum aufzuhalten zu sein. Der Druck auf den Tabellenführer aus Leipzig wird stetig aufrechterhalten. Die Grundlage dafür wird im täglichen Training am Schwarzwaldstadion gelegt. Die Verletzungsprobleme nach der Winterpause sind vergessen, zumindest die potenziellen Stammspieler sind bis auf

Der SC Freiburg mit 6 gegen 3 im taktischen Verbund

Im Vordergrund der große Trainingsplatz des SC Freiburg, im Hintergrund die, vom vielen Regen der vergangenen Tage tosende Dreisam. Der Wind toste durch die kahlen Bäume des Schwarzwaldes. Ungemütlich war es an diesem Mittwochmorgen. Christian Streich trotzte diesen Umständen und kam bereits eine halbe Stunde

Freiburger U19 verspielt Führung gegen aggressive Ingolstädter

In der A-Junioren Bundesliga Bundesliga Süd/Südwest kam es vor Kurzem zum Rückspiel zwischen dem SC Freiburg und den Schanzern aus Ingolstadt. Das Hinspiel konnten die Freiburger in Ingolstadt mit 3:2 für sich entscheiden, wobei das Spiel erst in den letzten Minuten gedreht wurde. Am vergangenen

Christian Streich hält den Druck hoch

Der SC Freiburg bestritt bereits am Freitagabend sein Zweitligaspiel, sodass am Samstagmorgen wieder trainiert werden konnte. Anwesend waren neben den Torhütern Patrick Klandt und Niklas Fuhry sechs weitere Spieler, die am Vortag gar nicht oder nur kurz zum Einsatz kamen. Außerdem scheint Christian Günther seinen

No Thumbnail

5 gegen 3 im ständigen Wechsel

Autoren der Übung sind Thomas Dooley und Christian Titz Trainingszweck: Balltechniken Organisation: 17 Spieler begeben sich gemäß der Grafik auf das halbe Spielfeld und stellen an der Grund- und Mittellinie je ein Tor auf. In die Tore gehen je ein Torhüter. Das ballbesitzende Team A

No Thumbnail

8 vs 8 mit Ball über die Linie dribbeln

Die Übung wurde uns von Matthias Mink von Fortuna Köln zur Verfügung gestellt. Spielerische Form zum Training Viererabwehr/Vierermittelfeld: Die beiden Mannschaften haben die Aufgabe mit je zwei Viererketten (Viererabwehr, Vierermittelfeld), ihre Grundlinie (zwischen den orangenen Hütchen) zu verteidigen durch geschicktes verschieben, stoßen, stellen, sichern, doppeln.

No Thumbnail

Schneller Abschluss im Überzahlspiel 2 – 175

Thema/Beschreibung: Schneller Abschluss im Überzahlspiel. Situation 4:2. Vier Angreifer und 2 Verteidiger stehen im Strafraum. Auf Zuruf versuchen die Angreifer ein Tor so schnell wie möglich zu schießen. Steigerung: ein Zeitlimit angeben. Schwerpunkt/Ziele: Technik- und Koordinationstraining, Ausdauer Übungszeit: Die Spielzeit ist vom Können und Trainingszustand

No Thumbnail

Schneller Abschluss im Überzahlspiel 1 – 174

Thema/Beschreibung: Schnell passen, schnell reagieren, schnell laufen. Es werden 2 rechteckige Felder gebildet. In jedem Feld spielen sich drei Spieler den Ball schnell und direkt zu, ein vierter Spieler versucht den Ball zu ergattern. Auf Zuruf wechseln beide Gruppen das Spielfeld, die Bälle bleiben liegen.