Tag Archives: Hütchen

No Thumbnail

Geschulte Übersicht

Ein Baustein des Trainings bzw. der Trainingsplanung sollte die Spielübersicht sein. Kicker, die über Spielübersicht verfügen, können alle Passoptionen erkennen und haben die Bewegungen ihrer Mitspieler immer im Blick.       Die Kinder werfen anfangs meistens nur auf ihre nähere Spielumgebung ein Auge und

Interview Chafik Zerioh – SG Kelkheim U15

Heute im Interview: Der U15-Trainer der SG Kelkheim, Chafik Zerioh fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Chafik Zerioh: Ich bin aktuell tätig als Jugendtrainer der

Schalke Training im altehrwürdigen Parkstadion

Am heutigen Tag fand das Training im alten Parkstadion statt, in dem die Knappen 2001 ihre 5-Minuten-Meisterschaft „feierten“. Beim heutigen Training wurde viel im Bereich der Schnelligkeit trainiert. Doch zunächst ergab sich das gewohnte Bild und die Spieler liefen sich um den Platz herum erst einmal warm, ehe sie sich dehnten.

Stationstraining bei den Knappen

Die Einheit ließ Jens Keller ca. 40 Minuten laufen. Umso länger die Einheit lief umso ungenauer wurden die Schüsse auf das Tor, nicht selten landete ein Ball auf den benachbarten Trainingsplatz
Anschließend zogen sich die Knappen ihre Fußballschuhe aus und ließen sich locker über den Rasen aus.

Vorhang auf, die 51. Saison beginnt!

Am Freitagabend eröffnen die alten Rivalen Bayern München und Borussia Mönchengladbach die 51. Saison der Fußball-Bundesliga. Viele hoffen, dass sie spannender wird als die 50. – in der hinten raus nur noch die Frage nach den Absteigern das Publikum fesselte.

Das letzte Training der U19 von Schalke vorm Halbfinale

Das letzte Training der U19 vorm Halbfinale. Norbert Elgert sammelte die Mannschaft vorm Warmlaufen nochmal am Mittelkreis zusammen und gab eine kurze aber Intensive Ansprache. So viele Zuschauer wie bei den Training wünschen sich sicherlich einige Bundesligisten.

No Thumbnail

Teambuilding – Maßnahmen und auf was man achten sollte als Trainer

Teambuilding ist schwer zu definieren und noch schwerer umzusetzen – also lasse ich als Trainer lieber die Finger davon. Wer so denkt, sollte lieber eine Einzelsportart trainieren, denn das Teambuilding war und ist schon immer eine mehr als nur unterstützende Maßnahme, um sportliche Ziele mit einer Mannschaft mit erhöhter Wahrscheinlichkeit auch erreichen zu können.