FC Bayern München gegen FC Schalke 04, Schalke Training

– Temperaturen um die 9° -bewölkt-
– Holtby und Kluge wieder im Mannschaftstraining
– Unnerstall fehlt verletzt nach dem Spiel gegen Wolfsburg, sonst kann Stevens mit dem ganzen Kader trainieren

Weitere Trainingsreports von Schalke 04 findest Du hier (hier klicken)!

Vorbereitung auf FC Bayern München – Aufwärmprogramm

– Typisches Aufwärmprogramm: ein paar Runden im lockeren Tempo um den Platz, dabei verschiedene Übungen

– Dehnen am Mittelkreis

FC Schalke 04 Training – Koordinationsübung an Leitersprossen-

Verschiedene Variationen:

Im Trippelschritt durch jede Lücke(beide Füße müssen in der Lücke sein)

Vorbereitung gegen Dortmund

Seitliches Eindrehen der Hüfte

Vorbereitung gegen Dortmund

Kleine Trippelschritte(wie Variante 1 aber immer mit einem Bein neben der Lücke)

Vorbereitung gegen Dortmund

Variante 3 rückwärts

Vorbereitung gegen Dortmund

Variante 3 seitlich

Vorbereitung gegen Dortmund

Sprünge(beine bleiben geschlossen in der ersten Lücke, werden geöffnet in der zweiten Lücke, ein Bein links und ein Bein rechts von der Leiter)

Vorbereitung gegen Dortmund

Sprünge mit einem Bein(jeweils eine Lücke betreten und die nächste wieder neben die Lücke)

Vorbereitung gegen Dortmund

Trippelschritte wie Variante 1 und nach der Leiter in den Sprint

Vorbereitung gegen Dortmund

Ein paar Sprints über kürzere Distanz

Vorbereitung gegen Dortmund

In 3er Gruppen zur Erholung den Ball laufen lassen

Vorbereitung gegen Dortmund

Bekannte „Schweinchen“-Spiel. 5 gegen 2 im Quadrat mit einem Ballkontakt

Vorbereitung gegen Dortmund

FC Schalke 04 Training – Flanken und Torabschluss-

Vorbereitung gegen Dortmund

Weitere Trainingsreports von anderen Vereinen findest Du hier (hier klicken)!

Erste Variante:
TW macht Abschlag oder Abwurf zu A. Dieser kontrolliert den Ball mit einer Annahme und spielt den Ball auf B. B stoppt den Ball ab, so dass A gezielt auf C mit einem Flugball passen kann. C läuft mit Tempo auf den Aufsteller zu und spielt den steilen Pass zur Grundlinie, damit D, der sich vorher in Position zur Grundlinie läuft, den Ball mit einer scharfen flanke in den 16er bringen kann. F läuft als 3er-Team in den 16er und versucht abzuschließen.
Das gleiche wird abwechseln spiegelverkehrt durchgeführt.






Vorbereitung gegen Dortmund

Zweite Variante:
A spielt den Ball flach auf B. B lässt abprallen und C startet in Richtung Tor, nimmt dabei abgeprallten Ball mit und sucht den Torabschluss






Die Varianten werden dabei vom Trainer mit Kommandos vorgegeben. Also wenn 1 gerufen wird, dann wird 1 ausgespielt usw.

Vorbereitung auf FC Bayern -Torabschlussübungen-

Parallel wird zu Übung 2 auf der anderen Seite des Spielfeldes von der anderen Gruppe die folgende Übung ausgeführt:
A passt den Ball und läuft auf B zu. B lässt abprallen. A nimmt den Ball mit und sucht den Torabschluss. Das gleiche von der anderen Seite

Suchst Du innovative Trainingsübungen für Dein Training?

Die Einheit wurde mit kollektivem Auslaufen und den üblichen Dehnungs- und Erholungsübungen beschlossen.

Autor: Erhan Akcan

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Trainingsreport“ und allgemein weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Schreibe einen Kommentar