Eckbälle als Mittel zum Torerfolg (Teil 1)

Fast ein Drittel aller Tore fällt im Fußball durch Standardsituationen – eine nicht unerhebliche Menge. Von diesen Standards wiederum ist es erneut rund jedes dritte Tor, das nach einem Eckstoß erzielt wird. In der Bundesliga-Saison 2012/13 beispielsweise wurden insgesamt jedoch nur 65 Tore nach Eckbällen erzielt.

Bei fast 3.000 geschossenen Eckbällen bedeutete dies, das nur etwa jeder 46. Eckball zu einem Tor führte. In dieser Hinsicht ist also jede Menge Luft nach oben – und doch wird das Training von Eckbällen oft stiefmütterlich behandelt, bzw. vernachlässigt.

Suchst Du innovative Trainingsübungen für Dein Training?
Kennst Du schon unser Trainingsplan-Tool?

Warum haben die meisten Vereine lediglich eine einzige Variante zu bieten und weshalb besteht diese oft auch noch in dem „blinden“ hereinschlagen und anschließendem Hoffen auf einen gefährlichen Abschluss eines kopfballstarken Spielers? Sowohl das Ausführen des Eckballs selbst, als auch Laufwege im Sechzehnmeterraum oder das Freisperren von Mitspielern können mit geringem Aufwand effektiv verbessert werden. Die bloßen Anweisungen vor Spielbeginn sind hierEckball 1bei nicht genug. Vielmehr müssen Abläufe automatisiert werden, um unter Wettkampfbedingungen auch Anwendung finden zu können.

Trainiert werden die Eckstöße trotzdem zunächst am besten ohne Gegenspieler. So können Laufwege am leichtesten gelernt und automatisiert werden. Sobald diese sitzen, können Gegenspieler mit eingebunden werden.
Gerade das Timing der Laufwege in Verbindung mit dem Schützen ist durchaus etwas, dass einiges an Übung erfordert. Sobald dieses vorhanden ist, werden zunächst „teilaktive“ Abwehrspieler hinzugefügt. Diesen werden am besten die zuvor einstudierten Laufwege bzw. Varianten nicht verraten, um das tatsächliche Abwehrverhalten unter Wettkampfbedingungen besser simulieren zu können. Können die Verteidiger durch ihr Wissen bereits auf die Varianten einstellen, geht der Trainingseffekt sowohl für sie selbst als auch für die Angreifer verloren.

Weitere Artikel zum Thema:
1. Artikel: Eckbälle als Mittel zum Torerfolg (Teil 2)
2. Übung: Eckball, Variante 1
3. Übung: Eckball, Variante 2
4. Übung: Eckball, Variante 3
5. Übung: Eckball, Variante 4

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema “Eckbälle” und allgemein weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Bildquelle: Pukhov Konstantin / Shutterstock.com