Passübungen mit unterschiedlichen Laufweg-Vorgaben

Das heutige Training begann mit den üblichen warmlaufen und das dehnen der Muskeln bevor es in einen intensivere Aufwärmübung ging. Es wurde Handball gespielt.

Weitere Trainingsreports von Schalke 04 findest Du hier (hier klicken)!

Handballspiel zum Aufwärmen

Aufbau:

• Ein 35 x 20 Meter großes Feld markieren
• 2 Teams einteilen

Ablauf:

• Handballspiel im 8 gegen 8 auf zwei Tore.
• Gültige Treffer können ausschließlich per Wurf erzielt werden, wobei Zuwürfe über Kopfhöhe nicht gestattet sind.

Anschließend verordnete der Fitnesstrainer noch ein paar Sprintübungen ehe es in den Hauptteil des Trainings ging.

Weitere Trainingsreports von anderen Vereinen findest Du hier (hier klicken)!

Passübungsformen

Der Hauptteil begann mit einer Passübung. Es gab drei verschiedene Variationen der Übung:




Nach dieser Übung fanden sich die Spieler in 3er Teams zusammen und spielten sich den Ball mit längeren Pässen ( 20-30m ) zu.

Suchst Du innovative Trainingsübungen für Dein Training?

Zum Schluss dieser Einheit gab es noch ein Abschlussspiel über die Hälfte des Platzes.

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Trainingsreport“ und allgemein weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Schreibe einen Kommentar