Schalke trainiert das 16er Kombinationsspiel

Das heutige Schalke-Training hat das Kombinationsspiel um den 16er zum Gegenstand. Ziel ist es, eine spielnahe Situation zu simulieren, bei welcher der am 16er postierte Abwehrverband durch ein Kurzpassspiel ausgespielt werden soll. Am Ende der Ballstafette steht ein Torabschluss.

Weitere Trainingsreports von Schalke 04 findest Du hier (hier klicken)!

Weiter kennzeichnend sind die zwei Phasen der aus der sich die Gesamtübung zusammensetzt. In der 1. Phase wird ein Kurzpassspiel mit dem öffnenden Pass durchgeführt – die 2. Phase wird mit einem langen Ball auf die Außen eröffnet. Dabei gibt es ein Schlüsselspieler, der in der 1. Spielphase sich in das Kombinationsspiel einbindet und im 2. Abschnitt nach einer Flanke den direkten Torabschluss sucht.






16er Kombination, Grafische Analyse zum Video

Teil 1:


Zur Grafik:
• Die gestrichelten Linien zeigen den Passweg bzw. die Flanke an
• Die durchgezogene Linie den Laufweg
• Am Ende des Laufweges von Spieler 1 , versucht er aus dieser Position ein Tor zu erzielen
• Nachdem Spieler 1 geschossen hat, positionieren sich er und Spieler 2 an der Grenze des 16m Raums und laufen zu Flanke ein die geschlagen wird.

Teil 2:


Zur Grafik:
• Die gestrichelten Linien zeigen den Passweg bzw. die Flanke an
• Die durchgezogene Linie den Laufweg
• Die doppelt gestrichelte Linie zeigt den Schuss
• Nachdem Spieler 1 , nach den Pass3 den Ball hat , zieht er in die Mitte und schießt aufs Tor
• Nach den Schuss erwarten Spieler 1 und 2 im 16er die Flanke

Weitere Trainingsreports von anderen Vereinen findest Du hier (hier klicken)!

Teil 3:


Zur Grafik:
• Die gestrichelten Linien zeigen den Passweg bzw. die Flanke an
• Die durchgezogene Linie den Laufweg
• Der Pass 1 soll auch aus dieser kurzen Distanz stramm gespielt werden und von Spieler 1 möglichst in einer Bewegung durch die beiden „Gegenspieler“ mitgenommen werden.
• Nachdem Spieler 1 abgeschlossen hat, bleibt er in der Mitte und wartet auf die Flanke

Teil 4:


Suchst Du innovative Trainingsübungen für Dein Training?

Zur Grafik:
• Die gestrichelten Linien zeigen den Passweg bzw. die Flanke an
• Die durchgezogene Linie den Laufweg
• Das selbe wie bei Grafik 3 nur mit den Unterschied, dass der Flankengeber bis zur Grundlinie gehen soll

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Trainingsreport“ und allgemein weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Schreibe einen Kommentar