Schalke trainiert Tempo-Flankenspiel mit Überlaufen

Beim heutigen Training stand das Pass- und Flankenspiel im Vordergrund. Begonnen wurde das Training aber selbstverständlich mit warmlaufen und anschließenden Koordinationsübungen. Anschließend ging es in die erste Passübung:

Weitere Trainingsreports von Schalke 04 findest Du hier (hier klicken)!

Passstafetten mit 8 Anspielstationen


Aufbau:

• 8 Anspielstationen in einen Kreis angeordnet
• Die restlichen Spieler innerhalb des Kreises
• Gespielt wurde 3 Bällen

Ablauf:

• Die Spieler innerhalbes spielen die Anspielstationen an
• Verschiedene Übungsform:
• Doppelpass spielen
• Ball übergeben
• Einfaches Passspiel

Weitere Trainingsreports von anderen Vereinen findest Du hier (hier klicken)!

Daraufhin ging es weiterhin ums passen allerdings diesmal in einer Spielform.


Tempo-Flankenspiel mit Überlaufen

Dann wurden noch Flanken trainiert. Interessant war die besondere Ausführungsform. Mehrere Spieler wurden dabei in das Tempo-Flankenspiel einbezogen, die sich gegenseitig auf dem Flügel überliefen und anschließend gestaffelt vor dem Tor einliefen.

Kennst Du schon unsere Montagseinheiten?

Abschließend gab es noch ein Spielchen bei dem alt gegen jung spielte. In diesem Spiel setzten sich die älteren Spieler durch. Was daraufhin die jüngeren Spieler erwartet hat, kann nur vermutet werden 🙂

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Trainingsreport“ und allgemein weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Schreibe einen Kommentar