Zum Tor ziehen

Hallo, mein Name ist Tobias und ich bin 16 Jahre alt.
Seit Anfang dieser Saison bin ich Co-Trainer einer Mädchenmannschaft.
Hier will ich nun ein paar Erfahrungen teilen und hoffe das sie auch euch etwas bringen.

Eine Sache die mir bei den Mädels aufgefallen ist und die ich auch von andern Trainern höre ist, dass die Spielerinnen im Spiel, wenn sie von Außen kommen, nicht zwingend genug zum Tor wollen. Im Training wird meistens der Zweikampf vor dem Tor geübt und das nach innen Ziehen vernachlässigt. Deswegen hier nun eine Übung die darauf hinauslaufen soll, dass die Spielerinnen mehr Zug zum Tor entwickeln.

Zur Erklärung:

Die Mädchen stehen nebeneinander in 2 Reihen, in der rechten Reihe hat jedes Mädchen einen Ball. Die ersten beiden Spielerinnen sind Gegner. Spielerin Rot soll nun versuchen ein Tor zu schießen und Spielerin Blau soll dies verhindern. Als Hilfe für die Angreiferin ist nun der abgesteckte Bereich, der sie zum Tor „führt“, in dem sie nämlich vom Verteidiger nicht angegriffen werden darf. Bei der Übung geht es also weniger um den Zweikampf vorm Tor als um das Sprintduell (denn die Verteidigerin läuft ja neben der Gasse her und versucht am Ende den Angreifer doch noch abzufangen) und das Ziehen zum Tor.
Wie immer sollte die Übung Beidfüßig (von der anderen Seite) trainiert werden und wiederholt werden an mehreren Trainingstagen, damit sich der „Spielzug“ verinnerlicht.
Die Spielerin mit Ball sollte etwas Vorsprung bekommen, damit die Verteidigerin den Weg zur Gasse nicht direkt zustellen kann und somit die Übung unsinnig wird, außerdem ist es ja auch in gewisser Weise ein Sprintduell, welches hier gefordert wird.

Tipp: Die Hütchengasse im freien Spiel am Ende stehen lassen, damit auch dort nocheinmal im Spiel der Gedanke des nach innen Ziehens verinnerlicht wird.

3 thoughts on “Zum Tor ziehen”

  1. catweazel1000 says:

    Super Sache. Lobenswert vor allendingen, das auch mal speziell auf Mädchenfußball eingegangen wird.
    Oftmals sind die Übungen auf Jungs zugeschnitten und nicht 1:1 umsetzbar. Ich selber trainiere ein C-Juniorinnen-Mannschaft!

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. Lorenzo says:

    die übungen sind super aufbereitet und können auch im schulsport gut eingesetzt werden.

    danke

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. Puschkin says:

    colle übung. Macht Spaß und bringt was. Danke

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar