So klappt es mit der Ballannahme!
So klappt es mit der Ballannahme!
Fair Play - Fairness im Fußball
Fair Play - Fairness im Fußball
Webinaraufzeichnung: Schnelligkeitstraining im Fußball
Webinaraufzeichnung: Schnelligkeitstraining im Fußball
Entwicklungen im Fußball – Früher, Heute und die Zukunft
Entwicklungen im Fußball – Früher, Heute und die Zukunft
Torschusswettbewerbe - Training für Spiele und Torwart
Torschusswettbewerbe - Training für Spiele und Torwart
So kannst du Adduktoren Probleme selbst behandeln
So kannst du Adduktoren Probleme selbst behandeln
Kartotheken für Übungen
Kartotheken für Übungen
No Thumbnail

Sprunglandung auf einem Bein – Fußballübung 27

Hat der Sportler genügende Sicherheit, so kann die Belastung gesteigert werden. Hier springt der Sportler von einer Bank und konzentriert sich darauf, bei jedem Sprung die Balance zu halten und das Knie immer korrekt zu bewegen. Es ist zu sehen, dass die Übung eine sehr

No Thumbnail

Kniekehlenmuskulatur – Fußballübung 26

Kraftfördernde Übung für den Kniekehlenmuskel. Der vordere Sportler zieht mit maximaler Kraft. Der hintere Sportler muss seinen Widerstand so anpassen, dass ein gewisser Vortrieb entsteht. Im Angebot bei Teamsportbedarf.de: DVD Fit For Fight Mit dieser DVD-ROM präsentieren wir eine von Reihe Übungen, die zur Vorbeugung

No Thumbnail

Partnerübung Körperspannung – Fußballübung 25

Bei dieser Übung müssen die Sportler zusammenarbeiten, damit die Übung funktioniert. Die Knie müssen gebeugt sein, als Ausgangspunkt ca. 90 Grad. Die Sportler müssen hin und her schaukeln, und gleichzeitig müssen sie Widerstand geben. Zusammen muss die Balance gehalten werden. Man kann so tief gehen,

No Thumbnail

Schulter- und Rückenmuskulatur – Fußballübung 24

Klassische Übung für die langen, geraden Rückenmuskeln. Mit der gezeigten Armführung wird außerdem die Schultermuskulatur aktiviert. Die Arme müssen entlang des Fußbodens geführt werden. Im Angebot bei Teamsportbedarf.de: Trainingskartothek – Koordinationstraining Set aus über 50 Trainingskarten mit einer sehr großen Auswahl an kreativen und modernen

No Thumbnail

Bewegung von Knie und Oberschenkel – Fußballübung 23

Diese Übung trainiert die Bewegung des Knies. Hier werden der mittlere, große Muskel des Oberschenkels, und einige andere, kleinere Muskeln, die das Kniegelenk stabilisieren, trainiert. Der Sportler muss sich darauf konzentrieren, das Knie über die Linie der zweiten Zehe zu führen. Das freie Bein wird

No Thumbnail

Stabilität von Knöchel und Kniegelenk – Fußballübung 22

Hier wird die Stabilität in Knöchel- und Kniegelenk trainiert. Zudem ist es eine gute Balanceübung. Die Absicht ist nicht, die Übung als reiner Wettbewerb auszuführen. Die Sportler müssen zum einen zusammen arbeiten, und zum anderen sich gegenseitig herausfordern. Sowohl Knöchel als Knie werden intensiv aktiviert.

No Thumbnail

Torschusstraining und Schusstechnik – Fußballübung 21

Einheit 6 (Torschusstraining) Übungsschwerpunkte: Torschusstraining, Schusstechnik Intensität: ca. 8-10 Minuten Hilfsmittel: Bälle 2 Hütchen werden wie in der Grafik zu sehen auf ca. 15 m aufgestellt. Die Spieler stellen sich mit je einem Ball an die Grundlinie, Blick in Richtung zum Tor. Ein Torwart steht

No Thumbnail

Laufkoordination – Fußballübung 20

Übungsschwerpunkte: Koordination, Technik Intensität: ca. 8-10 Minuten Hilfsmittel: Bälle Die Spieler bilden 2er Gruppen. Jede Gruppe hat einen Ball. Ein Spieler steht mit Ball an der Grundlinie, der andere Spieler steht im im Abstand von ca. 3m gegenüber. Beide Spieler fangen gleichzeitig an auf die

No Thumbnail

Slalomparcours seitliches Übersetzen – Fußballübung 19

Halte den Schwerpunkt niedrig. Gebeugte Knie. Im Angebot bei Teamsportbedarf.de: 10er Set – Slalomstangen 10 hochwertige Slalomstangen aus Kunststoff. Die Stangen haben eine Länge von 180 cm (ca. 3 cm Durchmesser) und sind optimal für das Training der Koordination geeignet. € 39,90 inkl. ges. MwSt.

No Thumbnail

Hürdenübung seitlich – Fußballübung 18

Beweglichkeitstraining ist von hoher Bedeutung, da viele Fussballspieler so die Flexibilität, Dynamik und den Rhythmus in ihren Bewegungen entwickeln können. Mit diesen Übungen verbessert der Spieler die Kondition, Sprung und Kurzstreckenstärke sowie die Balance. Gleichzeitig bieten sie eine Alternative zu dem traditionellen Training bzw. Lauftraining.