Tag Archives: Ballannahme

Köln trainiert Pässe in die Tiefe und schnelles Umschalten

Die Einheit startete wie üblich mit einem gemeinsamen Warmlaufen. Unter der Anleitung von Athletiktrainer Max Weuthen ging es dann in zwei gleich große Gruppen. Eine Gruppe arbeitete mit elastischen Bändern, die andere Gruppe aus der Bewegung heraus. Weitere Trainingsreports vom 1.FC Köln findest Du hier

koeln_training_kreisspiel

Intensives Kreis- und Freilaufspiel in Köln

Cheftrainer Peter Stöger bat seine Mannschaft am Dienstag gleich zweimal zu öffentlichen Einheiten auf den Platz am Geißbockheim. Die Nachmittags-Einheit nutzten die Kölner, um viel mit dem Ball zu trainieren.

No Thumbnail

Aus dem Leben einer F-Jugend-Mannschaft

Hallo, liebe Fußballfreunde. Meine Mannschaft und ich sind schon ganz aufgeregt und freuen uns endlich unseren Jugendfußball-Trainingsblog zu starten. Deshalb werden wir uns hier jetzt regelmäßig sehen, damit Ihr an unserem Fußballerleben teilhaben könnt. Ich bin der Trainer einer F-Jugendmannschaft (Jahrgang 2006), die mit witzigen,

Interview Mirko Tinz – TGM SV Jügesheim U15

Heute im Interview der U15 Trainer des TGM SV Jügesheim Mirko Tinz. fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Mirko Tinz: Für die TGM SV Jügesheim bin ich bereits (mit zwei Unterbrechungen) seit 2002 als Trainer sowie in

Rebounder

Ein Rebounder ist eine künstliche Wand. Meist wird ein straffes Netz verwendet, so dass ein Ball der auf einen Rebounder geworfen oder geschossen wird, mit großem Schwung reflektiert wird. Moderne Rebounder bieten die Möglichkeit, unterschiedliche Winkel einzustellen, so dass viele verschiedene Übungen möglich sind. Manchmal

Trainingsball

Ohne Trainingsball ist ein Fußballtraining nicht möglich. Schließlich sind Fußballer keine Leichtathleten und viele moderne Trainer verzichten sogar beim Lauftraining nicht auf den Ball. Doch leider gibt es viele Vereine, die zwar viel Geld für einen sehr guten Spielball ausgeben, aber bei den Trainingsbällen sparen.

No Thumbnail

Koordinationsleiter

T Im Spiel ist es selten so, dass ein Spieler irgendwo am Strafraum wartet und dann den Ball in aller Seelenruhe auf das Tor schießen kann. Bei dieser Übung geht es darum, den Ball im Auge zu behalten und gleichzeitig die Koordination nicht zu verlieren.

Hürdenset (Jumbo-Hütchen)

Jumbo-Hütchen werden einzeln und zusammen mit Hürdenstangen als Hürdenset verkauft. Die Jumbo-Hütchen, die auch zu Hürden umgebaut werden können, haben an der Spitze Aussparungen, in welche die Stange gelegt wird. Ein Hürdenset mit Jumbo-Hütchen ist sehr praktisch, denn die Jumbo-Hütchen können wie Muldenhauben benutzt werden.

No Thumbnail

Muskelpower aufbauen beim Fußballtraining

Auch beim Fußball wird Muskelpower (http://www.muskelpower.de) benötigt, diese muss professionell aufgebaut werden. Am besten macht man das zum Ende der Vorbereitunbgsphase, hier steht auch die Stärkung des Selbstbewusstseins im Fokus. Übungsformen mit vielen Torabschlüssen und viele Eins-gegen-Eins Spielsituationen sind bezüglich der Erfolgserlebnisse der Spieler sehr

Hürden

Der Hürdenlauf ist in der Leichtathletik einer der anspruchsvollsten Disziplinen. Im Fußball geht es zum Glück nicht darum, eine lange Hürdenstrecke im Höchsttempo zu durchlaufen. Vielmehr werden Hürden im Fußball vor allem eingesetzt, um die Sprungkraft und die Koordination zu trainieren. Dazu gibt es spezielle