Tag Archives: Vibrationstraining

SpoWi-Ecke: Studie über die Vorteile von vibrierendem Krafttraining im Fußball

Bertuzzi und seine Kollegen untersuchten 22 Läufer, die ein sechswöchiges Krafttraining mit Kniebeugen absolvierten, wobei deren Training entweder mit oder ohne Ganzkörper-Vibrationstraining durchgeführt wurde. Acht Probanden trainierten mit Vibration, acht ohne und sechs weitere wurden als Kontrollgruppe behandelt. Untersucht wurde hierbei einerseits die Kraft- und andererseits die Ausdauer-Komponente.

SpoWi-Ecke: Studie zur Ganzkörpervibration

Für die Untersuchung wurden 14 männliche Fußballspieler ausgewählt, die an zwei aufeinanderfolgenden Testtagen auf ein elektronisches Target schossen. Die Probanden im Alter vom 26+-6,2 Jahre wärmten sich zuerst gemeinsam auf.

Die SpoWi-Ecke: Effekte von Ganzkörpervibration

Völkel und Henning stellten beispielsweise in einer Untersuchung bei Sportstudenten 2012 eine Verbesserung koordinativer Fähigkeiten durch Vibrationstraining fest. In einfachen Bewegungsformen wurden deutliche Fortschritte festgestellt, beispielsweise die Gleichgewichtsfähigkeit im Stehen oder eine verbesserte Handkoordination betreffend.