Medizinbälle in der Praxis
Medizinbälle in der Praxis
Webinaraufzeichnung: Athletiktraining im Jugendfussball
Webinaraufzeichnung: Athletiktraining im Jugendfussball
Fair Play - Fairness im Fußball
Fair Play - Fairness im Fußball
Die perfekte Sommervorbereitung - so geht's!
Die perfekte Sommervorbereitung - so geht's!
Easy2Coach wie gut ist die App?
Easy2Coach wie gut ist die App?
Eine Grätsche im Zweikampf ist oft das falsche Mittel
Eine Grätsche im Zweikampf ist oft das falsche Mittel
Kartotheken für Übungen
Kartotheken für Übungen
No Thumbnail

Koordinationsleiter vorwärts und seitwärts – 96

Thema/Beschreibung: Fortbewegung vorwärts und seitwärts (wobei hinten bzw. vorne gekreuzt wird) an drei Koordinationsleiter. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der Ausdauerfähigkeit, dem Alter der Teilnehmer und der Gesamtbelastung der

No Thumbnail

Seitwärtslaufen über Minihürden – 95

Thema/Beschreibung: Seitwärtslaufen über Minihürden. Nach jedem Durchgang wird die Laufbahn gewechselt, damit die Belastung symmetrisch ist. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der Ausdauerfähigkeit, dem Alter der Teilnehmer und der

No Thumbnail

Koordination mit Gymnastikreifen – 94

Thema/Beschreibung: Gymnastikreifen. Es wird ein Parcours mit Gymnastikreifen gebildet: 1) vorwärts laufen; 2) rückwärts hüpfen; 3) seitwärts hüpfen; 4) vorwärts laufen. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der Ausdauerfähigkeit, dem

No Thumbnail

Fortbewegungsformen auf Gymnastikreifen – 93

Thema/Beschreibung: Fortbewegungsformen auf Gymnastikreifen. Es wird ein Viereck mit Gymnastikreifen gebildet: 1) vorwärts laufen; 2) seitwärts laufen; 3) rückwärts laufen; 4) seitwärts hüpfen. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der

No Thumbnail

Sprint und 1 gegen 1 Gruppenspiel – 92

Thema/Beschreibung: Sprint und Spiel 1:1. Zwei Gruppen, A und B, stehen links und rechts vom Tor. Auf Kommando startet je ein Spieler von den Gruppen und versucht den Ball zu erreichen um danach, innerhalb des Torraumes, ein Torschuss zu versuchen. Schwerpunkt/Ziele: Schnelligkeit, Techniktraining Übungszeit: Die

No Thumbnail

Überhollauf Variante 3 – 86

Thema/Beschreibung: Überhollauf 3. Die Spieler laufen in mittlerem Tempo in einer Reihe. Auf Kommando führt der vordere Läufer eine halbe Drehung aus und spurt in Slalomform durch die laufenden Spieler um sich hinten anzuschließen. Schwerpunkt/Ziele: Schnelligkeit, Schnelligkeitsausdauer, Gewandheit Übungszeit: Die Seitenlänge des Vierecks und die

No Thumbnail

Überhollauf Variante 2 – 85

Thema/Beschreibung: Überhollauf 2. Die Spieler laufen in mittlerem Tempo in einer Doppelreihe. Auf Kommando spurt jeweils das letzte Paar in Slalomform durch die laufenden Spieler und setzt sich an die Spitze. Schwerpunkt/Ziele: Schnelligkeit, Schnelligkeitsausdauer, Gewandheit Übungszeit: Die Seitenlänge des Vierecks und die Anzahl der Durchgänge

No Thumbnail

Überhollauf Variante 1 – 84

Thema/Beschreibung: Überhollauf 1. Die Spieler laufen in mittlerem Tempo in einer Doppelreihe. Auf Kommando überholt das letzte Paar durch einen Sprint die anderen Paare und setzt sich an die Spitze. Schwerpunkt/Ziele: Schnelligkeit, Schnelligkeitsausdauer Übungszeit: Die Seitenlänge des Vierecks und die Anzahl der Durchgänge ist von

No Thumbnail

Verfolgung mit 4 Spielern – 83

Thema/Beschreibung: Verfolgung. Vier Spieler laufen gegen den Uhrzeigersinn um vier Kunststoffhütchen. Auf Kommando versuchen alle vier dem jeweils vor ihnen laufendem Spieler zu erreichen. Nach jedem Durchgang werden die Anfangspositionen gewechselt. Schwerpunkt/Ziele: Schnelligkeit, Schnelligkeitsausdauer Übungszeit: Die Seitenlänge des Vierecks und die Anzahl der Durchgänge ist

No Thumbnail

Technikschulung mit Rebounder – 82

Thema/Beschreibung: Passen, Ausdauer. Zwei Gruppen stehen je einem Rebounder gegenüber. Die Spieler passen nacheinander gegen den Rebounder und schließen sich der anderen Gruppe an. Schwerpunkt/Ziele: Technikschulung und/oder Techniktraining; wenn mehrere Durchgänge hintereinender gemacht werden auch anaerobes Ausdauertraining Übungszeit: Die Anzahl der Durchgänge ist von Ziel