So trainierst du einen Flugkopfball richtig!
So trainierst du einen Flugkopfball richtig!
Webinaraufzeichnung: Athletiktraining im Jugendfussball
Webinaraufzeichnung: Athletiktraining im Jugendfussball
So trainierst du einen Flugkopfball richtig!
So trainierst du einen Flugkopfball richtig!
Kaltschnäuzige Dresdner Konter: Taktikreport SG Dynamo Dresden vs. SC Paderborn
Kaltschnäuzige Dresdner Konter: Taktikreport SG Dynamo Dresden vs. SC Paderborn
Torschusstechnik – Was ist ein spitzer Winkel und wie trainiert man ihn?
Torschusstechnik – Was ist ein spitzer Winkel und wie trainiert man ihn?
Jahresziel für die Mannschaft festlegen – So gehts!
Jahresziel für die Mannschaft festlegen – So gehts!
Kartotheken für Übungen
Kartotheken für Übungen
No Thumbnail

Koordination mit Widerstandsseil – 107

Thema/Beschreibung: Der Spieler ist an einem Gummiband befestigt und durchquert nun kreuzend die einzelnen Sprossen der Koordinationsleiter. Der Widerstand wird dabei von Sprosse zu Sprosse größer. Schwerpunkt/Ziele: Laufkoordination Übungszeit: 2 – 3 Durchgänge. Hilfsmittel: Koordinationsleiter, Gummiband weiter zur kostenfreien Registrierung. Zur Verfügung gestellt von Constantinos

No Thumbnail

Minihürden Parcours – 102

Thema/Beschreibung: Parcours. 1) Fortbewegungsformen über Minihürden: vorwärts und seitwärts Laufen, seitwärts und vorwärts Hüpfen; 2) Sprint; 3) Lauf in Form einer Acht am Stab. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von

No Thumbnail

Koordination mit Gymnastikreifen – 101

Thema/Beschreibung: Fortbewegung vorwärts, seitwärts und rückwärts auf Gymnastikreifen. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der Ausdauerfähigkeit, dem Alter der Teilnehmer und der Gesamtbelastung der Trainingseinheit abhängig. Das Tempo soll erst

No Thumbnail

Seitwärts an 2 Koordinationsleitern – 100

Thema/Beschreibung: Fortbewegung seitwärts an zwei Koordinationsleiter. Seitliche Fortbewegung, nur ein Fuß innerhalb der Felder. Am Ende der ersten Leiter wird die Position der Füße gewechselt. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist

No Thumbnail

Koordinationsleiter vorwärts und rückwärts – 99

Thema/Beschreibung: Fortbewegung vorwärts und rückwärts an der Koordinationsleiter. Der Übende steht vor dem ersten Feld der Koordinationsleiter, die Füße parallel und zusammen. 1) linker Fuß ins übernächstes Feld; 2) rechter Fuß ins gleiche Feld; 3) LF ein Feld zurück; 4) RF ins gleiche Feld; 5)

No Thumbnail

Koordinationsleiter vorwärts und seitwärts – 97

Thema/Beschreibung: Fortbewegung vorwärts und seitwärts an der Koordinationsleiter I. Der Übende steht mit den Füßen parallel zur Leiter neben dem ersten Feld. 1) rechter Fuß ins Feld; 2) linker Fuß ins Feld; 3) RF aus dem Feld und vorwärts; 4) LF aus dem Feld und

No Thumbnail

Koordinationsleiter vorwärts und seitwärts – 96

Thema/Beschreibung: Fortbewegung vorwärts und seitwärts (wobei hinten bzw. vorne gekreuzt wird) an drei Koordinationsleiter. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der Ausdauerfähigkeit, dem Alter der Teilnehmer und der Gesamtbelastung der

No Thumbnail

Seitwärtslaufen über Minihürden – 95

Thema/Beschreibung: Seitwärtslaufen über Minihürden. Nach jedem Durchgang wird die Laufbahn gewechselt, damit die Belastung symmetrisch ist. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der Ausdauerfähigkeit, dem Alter der Teilnehmer und der

No Thumbnail

Koordination mit Gymnastikreifen – 94

Thema/Beschreibung: Gymnastikreifen. Es wird ein Parcours mit Gymnastikreifen gebildet: 1) vorwärts laufen; 2) rückwärts hüpfen; 3) seitwärts hüpfen; 4) vorwärts laufen. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der Ausdauerfähigkeit, dem

No Thumbnail

Fortbewegungsformen auf Gymnastikreifen – 93

Thema/Beschreibung: Fortbewegungsformen auf Gymnastikreifen. Es wird ein Viereck mit Gymnastikreifen gebildet: 1) vorwärts laufen; 2) seitwärts laufen; 3) rückwärts laufen; 4) seitwärts hüpfen. Schwerpunkt/Ziele: Schulung und Training der Koordination, bei mehreren Durchgängen auch allgemeine anaerobe Ausdauer Übungszeit: Ab 10 Minuten. Die Übungszeit ist von der