Übung: Eckball, Variante 4

Aufgabe:

Eckball, Variante 4

Organisation:

  • 7 Angreifer (später ebenso viele Verteidiger)
  • 1 Torwart in seinem Tor
  • 1 Ball
  • Spielfeldgröße ganze Breite und bis 20 Meter vor dem Tor

Ablauf:

  • 1 Spieler steht mit Ball zum Eckstoß bereit
  • 1 Angreifer steht am Eck des Fünfmeterraums und läuft vor Ausführung des Eckstoßes Richtung Schütze (ausschließlich um einen Verteidiger aus dem Strafraum zu ziehen)
  • 1 Angreifer (A) steht am ballentfernten Eck des Fünfmeterraums und 4 außerhalb des Halbkreises des Sechzehnmeterraums, bereit zum Reinlaufen
  • der Schütze schlägt den Ball auf den am weitesten entfernt stehenden Spieler hinter dem zweiten Pfosten. Gleichzeitig laufen drei Spieler in den Strafraum, um die Abwehrspieler vom Ball und vom vierten Mann hinter dem Strafraum (B) wegzuziehen
  • A lässt den Ball vom zurück auf B prallen
  • B sucht den direkten Torabschluss

Ziele:

  • Laufwege einstudieren
  • Torabschluss (durch Schuss)

Zeit:

  • ca. 10-15 Versuche
  • insgesamt ca. 8 – 12 Minuten mit Hinweisen

Weitere Artikel zum Thema:
1. Artikel: Eckbälle als Mittel zum Torerfolg (Teil 1)
2. Artikel: Eckbälle als Mittel zum Torerfolg (Teil 2)
3. Übung: Eckball, Variante 1
4. Übung: Eckball, Variante 2
5. Übung: Eckball, Variante 3

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Eckbälle“ und allgemein weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe