Kategorie-Archiv: Jugendtraining

Wie sollte Kindertraining gestaltet werden?

Viele Kinder beginnen schon sehr früh, eine Sportart zu trainieren. Oft handelt es sich dabei um Fußball, Leichtathletik oder auch Judo. Doch grundsätzlich sind fast alle Sportarten auch für Kinder geeignet, sofern bestimmte Dinge beim Kindertraining beachtet werden. Kinder trainieren meist noch aus anderen Gründen

Talenttraining richtig organisieren

Talenttraining ist ein spezielles Fußballtraining, dass ergänzend zum regulären Fußballtraining durchgeführt wird. Es bezieht sich prinzipiell auf sehr junge Sportler, die sich mit Begeisterung, Motivation und sportlichem Elan dem Fußballsport hingeben. Wie lässt sich aber ein Fußballtalent genau definieren, und was unterscheidet diese begabten Sportler

Disziplinübergreifendes Training

Disziplinübergreifendes Training im Fußball

Disziplinübergreifendes Training ist für jeden Sportler von mehr oder weniger großer Bedeutung, wird aber trotzdem sehr oft unterschätzt. Vor allem in Sportarten, in denen eine sehr einseitige Beanspruchung bestimmter Muskelgruppen erfolgt, müssen neben dem eigentlichen Training auch die ansonsten unterforderten Körperregionen trainiert werden.

Fair Play – Fairness im Fußball

Fußball ist eine körperbetonte und intensive Sportart voller Zweikämpfe und schneller Aktionen. Umso wichtiger ist es deshalb, dass sich die Spieler an das Regelwerk halten und Fair Play praktizieren. Schließich ist Fußball vom Grund her ein Spiel, dass der Unterhaltung, Freude und Sinnfindung aller dienen

Kreativtraining

Mal was Anderes – Kreativtraining im Fußball

Das Fußballtraining soll es jedem Spieler erlauben, sein eigenes Potential in den 90 Minuten auf dem Platz auszuschöpfen. Damit dies gelingt, muss sich ein jedes Training auch an den Herausforderungen eines Fußballspiels orientieren. Der Fußball fordert vom einzelnen Spieler nicht nur eine hohe Leistungsfähigkeit in

Sozialverhalten – Softskills für Fußballer

Was ist Sozialverhalten? Inwieweit hängt Fußballtraining mit dem Sozialverhalten zusammen? Um diese Frage beantworten und beurteilen zu können, ist es zunächst einmal wichtig zu wissen, was der Begriff überhaupt bedeutet. Der Bereich Sozialverhalten umfasst im Wesentlichen drei wichtige Faktoren: Das Verhalten, die Person selbst und

Bambini Training – Begeisterung und Freude an der Bewegung

Bambini Training: Die Zahl der Kinder, die im Vorschulalter Fußball spielt, ist hoch wie nie zuvor. Jeder Verein, der systematisch Jugendförderung betreibt, trainiert inzwischen Bambini. Die Methoden aus den älteren Jahrgängen im Juniorenbereich greifen bei den Jüngsten allerdings nicht. Hier sind spezielle Konzepte erforderlich, um