Tag Archives: Supercup

Dortmund zeigt Bayern die Grenzen auf

Als die Münchner den BVB im Supercup 2012 bezwangen, jubelten sie ausgelassen und feierten den lang erwarteten Sieg über den Rivalen. Nach dem 2:4 in Dortmund am Samstag hängten Spieler und Trainer die Bedeutung des Spiels sehr tief. Zu tief?

No Thumbnail

Ausschreitungen beim “Classico”

Wie bereits mehrfach endete eine Partie im spanischen Supercup zwischen den Königlichen Real Madrid und dem FC Barcelona nach durchaus sportlichen Leistungen in einem Fiasko. Die erste Halbzeit war noch technisch durchaus attraktiv anzusehen, doch in der zweiten Halbzeit endete die Nachspielzeit mit drei roten Karten. Nach einem Rot kam es zu Rangeleien am Spielfeldrand, anschließend zeigte sich Mourinho von seiner besten Seite und wurde gegen Barca-Cotrainer Vilanova tätlich.

No Thumbnail

Das Super-Sondertalent

Noch im Sommer 2010 war Mario Götze ein unbeschriebenes Blatt. Jetzt, ein Jahr später, schmettert die Fußballwelt Lobeshymnen auf den 19-Jährigen. Dabei ist Götze noch viel besser, als alle ihn machen. Hier, an erster Stelle des Beitrags, muss ich erst einmal zugeben: Ich habe Mario Götze noch nicht oft spielen sehen. Das liegt in erster Linie daran, dass ich kein Dortmund-Anhänger bin, sondern Fan eines ganz anderen Vereins aus einem anderen Teil der Republik. Somit habe ich die Dortmunder in der Saison 2010/11 nur zwei Mal gesehen – jeweils im Hin- und Rückspiel meines Clubs gegen die Borussia.