Tag Archives: Bundesliga

RB Leipzig Report: Training von Angriffsmustern und Konteraktionen

Am heutigen Morgen trainierte das Team von Trainer Julian Nagelsmann wie bereits am Vortag mit deutlich dezimierten Mannschaftsteilen. Aufgrund der Länderspielpause nahmen nur Teile der Mannschaft unter leicht bewölktem Himmel am Mannschaftstraining teil, sodass lediglich 12 Feldspieler und 3 Torhüter auf dem Platz standen. Weitere

Taktikreport: Dynamo Dresden – FC St. Pauli

Am 3. Mai 2019 kam es zur Begegnung der SG Dynamo Dresden gegen den FC St. Pauli. Das drittletzte Meisterschaftsspiel von beiden Mannschaften, bei denen es noch um viel ging. Die Hamburger spielten um den Aufstieg mit, Dresden hingegen konnte mit einem Sieg einen großen

Dynamo Dresden Training: Flügelspiel und schnelle Seitenwechsel

Bei guten äußeren Bedingungen betrat pünktlich um 10 Uhr zuerst Fitnesscoach Tobias Lange das Trainingsgelände, um den ersten Teil des Trainings schon mal vorzubereiten. Wenige Minuten später folgten auch das Trainerteam um Christian Fiel und die Mannschaft. Einige Fans verfolgten das Geschehen vom Zaun aus

Die Grätsche ist das schlechteste Mittel im Zweikampf

Vor ein paar Jahren war der Aufschrei noch groß, als der Bundestrainer Jogi Löw öffentlich verkündete, dass er Grätschen nicht sehen wolle. Nachdem Löw dann auch noch durchblicken ließ, dass er rustikale Zweikämpfe in jeglicher Form vermeiden wolle, meldeten sich diverse Bundesligatrainer zu Wort, um

U19-Finale: BVB gewinnt umkämpftes Finale vor Rekordkulisse

Denkbar knapp setzte sich die favorisierte U19 der Schwarzgelben im Elfmeterschießen gegen den ärgsten Konkurrenten aus München durch. Dabei sahen die Zuschauer vor allem in Halbzeit eins ein Chancenplus für den Münchner Nachwuchs. Am Ende wurde das Spiel für alle Spieler ein großer Kraftakt.

Schalkes U19 überzeugt in 4-4-2 Formation gegen Halle

In einem Testspiel zur Vorbereitung auf das Fußballjahr 2016, trafen die U19-Fußballer des Bundesligisten FC Schalke 04 auf die U19 des Regionalligisten Hallescher FC. Am Ende setzten sich die Schalker mit 4:0 (1:0) durch und überzeugten auf dem Kunstrasenplatz an der Geschäftsstelle vor allem mit