Tag Archives: 1.FC Kaiserslautern

Union im Toppspiel leicht favorisiert

Was ist eigentlich in der zweiten Liga so los? Außer dem 1. FC Köln scheint kein Team ernsthaft aufsteigen zu wollen. Von Platz zwei zu Rang sieben sind es gerade einmal drei Punkte – sechs Teams dürfen also hoffen. In Cottbus dagegen ist der Klassenerhalt ganz weit entfernt.

Interview Babak Keyhanfar – SV Gonsenheim U19

Heute im Interview der U19 Trainer des SV Gonsenheim Babak Keyhanfar. fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Babak Keyhanfar:  Ich trainiere die U19 des SV Gonsenheim und bin außerdem noch Co-Trainer und Spieler in der ersten Mannschaft

Mehr Spannung geht kaum

Während die erste Bundesliga rätselt, wie man Bayern München vielleicht aufhalten kann und wie Braunschweig und Nürnberg den Klassenerhalt doch noch schaffen, könnte es in der 2. Liga kaum spannender zugehen. Vor dem vorletzten Hinrundenspieltag liegen zwischen dem Tabellenführer aus Kaiserslautern und dem Schlusslicht aus Cottbus gerade mal 15 Punkte.

Ende, aus, vorbei – fast

Die 50. Bundesligasaison ist zu Ende. Mit Fürth und Düsseldorf müssen zwei Aufsteiger gleich wieder hinunter, das hatten wir so nicht erwartet und letzte Woche auch anders prognostiziert. Schalke erkämpft sich doch noch die Quali zur Champions League, Frankfurt, Freiburg und Stuttgart landen in der Europa League.

Peter der Große

Peter Neururer hat dem VfL Bochum neues Leben eingehaucht. Aus einer zutiefst verunsicherten Mannschaft, die sich anschickte, in die 3. Liga abzusteigen, hat Neururer in vier Spielen eine kraftstrotzende Truppe geformt – und dabei alle zwölf Punkte geholt.

No Thumbnail

In der Zwickmühle

Am 19. Spieltag könnte bereits eine entscheidende Weiche für diese Saison gestellt worden sein. Weil der FC Augsburg trotz hochkarätiger Chancen nur 2:2 gegen Kaiserslautern spielte, müssen die Anhänger der Schwaben schon jetzt mächtig zittern, ob ihr Club die Klasse halten kann. Die Taktik von Trainer Jos Luhukay indes hätte aufgehen können – nein, müssen.