Tag Archives: Rückpass

Schalke Training nach dem Derbysieg gegen den BVB

Die Feldspieler waren es auch, die mit der ersten Übung begannen. Vier Trainingshütchen in Form eines Y aufgestellt (siehe spätere Grafik) mussten von den Spieler in verschiedenen Übungsformen umkreist werden.
Zu erst ohne Ball mit klassischen Inhalten der Laufschule (Sidesteps, Hopserlauf, Rückwärtslauf, etc.) und anschließend mit dem Ball am Fuß. Hierbei wieß Co-Trainer Peter Hermann auf verschiedene Formen, wie z.B. das seitliche Führen des Balles, hin.

Mini-Tore

Ein Mini-Tor ist ein Fußballtor, das deutlich kleiner als ein Jugendtor ist. Es kommt immer dann in Frage, wenn eine Spielform ohne Torwart gewählt wird. Ein Mini-Tor verhindert, dass die Spieler schon aus großer Entfernung versuchen, Tore zu erzielen. Zudem ist es sehr praktisch, wenn

Hürden

Der Hürdenlauf ist in der Leichtathletik einer der anspruchsvollsten Disziplinen. Im Fußball geht es zum Glück nicht darum, eine lange Hürdenstrecke im Höchsttempo zu durchlaufen. Vielmehr werden Hürden im Fußball vor allem eingesetzt, um die Sprungkraft und die Koordination zu trainieren. Dazu gibt es spezielle

Großartiger Torwart, aber schlechter Fußballer: Was tun?

Sie haben einen Torwart im Team, der über exzellente Fähigkeiten beim klassischen Torwartspiel verfügt, am Ball aber eine äußerst schlechte Figur macht. Das ist keineswegs die Ausnahme, denn viele Torhüter stehen seit frühester Jugend zwischen den Pfosten und haben niemals eine vernünftige fußballerische Ausbildung genießen

No Thumbnail

Taktische Meisterleistung der Werkself bei den Bayern

Der FC Bayern verliert sein erstes Spiel in dieser Saison und tut so, als sei nichts passiert. Und tatsächlich haben die Münchner ja immer noch einen satten Vorsprung auf den ersten Verfolger aus Schalke. Doch wäre Jupp Heynckes nicht ganz gut beraten, sich die Saison 2010/11 ins Gedächtnis zu rufen, als die Flügelzange Robben/Ribéry nicht gegriffen hatte?

No Thumbnail

Technik-Einheit mit Partner

Technikschulung kann nicht genug betrieben werden. Wie in allen anderen Trainingsbereichen auch, muss sich der Trainer immer wieder Neues einfallen lassen bzw. bekannte Übungen variieren und mit neuen Elementen, Bewegungen oder Hindernissen kombinieren.

FC Bayern – FC Augsburg, Spielvorbereitung

Einige hundert Zuschauer wollten beim Training des FC Bayern München am 4. April zusehen – im Endeffekt verließen in den bayerischen Osterferien jedoch viele enttäuschte Gesichter die Säbener Straße wieder. Bei wunderschönem Wetter und angenehmen Temperaturen fand die Einheit am Mittwochmittag auf dem Nebenplatz statt,

No Thumbnail

Freistoß mit indirektem Abschluss

Situation: Diese Freistoß-Variante bietet sich vor allem bei klaren Spielständen an. Warum? Weil durch die komplexe Ausführung das Risiko eines Misserfolges zu groß ist. Im Gegenteil: Durch die genau auf einander abgestimmten Passfolgen kann die ausführende Mannschaft sogar eine Konteraktion des Gegners provozieren, auf die

No Thumbnail

8 gegen 8 ohne Rückpass

Die Übung wurde und von Thomas Mangold von Gurkerl.com zur Verfügung gestellt. Es wird auf einer Hälfte 8 gegen 8 auf zweit Tore mit Torhütern gespielt. Wobei die angreifende Mannschaft schnell in die Teife spielen muss. Rückpasses egal ob zu einem Mitspieler oder Tormann sind