Übung: Schnelles Direktspiel mit 6 Positionen

Aufgabe:

Schnelles Direktspiel mit 6 Positionen

Suchst Du innovative Trainingsübungen für Dein Training? (hier klicken)
Organisation:

  • mindestens 8 Spieler
  • Raum von ca. 10 x 20 Meter
  • 6 „Positionen“
  • ein Ball
Fussballtraining.de-Tipp: Hier finden sie fertige Trainingspläne zu vielen Themen.

Ablauf:

  • 6 Hütchen werden in einem Rechteck aufgestellt, unterteilbar in zwei Quadrate
  • je zwei Spieler stehen an den linken Hütchen, je einer an den rechten Hütchen und je einer ca. 1 Meter neben der imaginären Mittellinie
  • die ersten beiden Spieler an den linken Hütchen laufen zeitgleich los, der Spieler am oberen linken Hütchen spielt den Ball zu dem links der Mittellinie stehenden Spieler, welcher leicht entgegen kommt
  • dieser lässt den Ball auf den unteren linken Spieler prallen
  • dieser spielt zum rechts der Mittellinie stehenden Spieler
  • dieser wiederum lässt nochmal zum ersten Passgeber prallen (der mittlerweile etwas über die Hälfte des Weges zur anderen Seite absolviert hat
  • er spielt nun den Ball auf den oberen rechten Spieler
  • dieser spielt nun erneut den Ball auf den ballnahen Mittelspieler, der wiederum auf den unteren rechten Spieler prallen lässt usw.

Ziele:

  • schnelles Passspiel
  • Direktspiel
  • unter Umständen lockeres Aufwärmen oder kurze Antritte
Kennst Du schon unser Trainingsplan-Tool?

Zeit:

  • ca. 5 Minuten pro Durchgang
Weitere Links zum Thema „Direktspiel“:

1. Artikel „One-Touch-Football
2. Übung „Schnelles Direktspiel mit 4 Positionen
3. Übung „Schnelles Direktspiel mit Doppelpass-Stafetten
4. Übung „Schnelles Direktspiel im Dreieck
5. Übung „Schnelles Direktspiel mit Verlagerung nach außen
6. Übung „Schnelles Direktspiel zu dritt
7. Übung „Schnelles Direktspiel mit Positionswechseln
8. Trainingskartothek „Modernes Kurzpassspiel
9. Trainingskartothek „Tempofußball (One Touch)