Übung: Schnelles Direktspiel mit Doppelpass-Stafetten

Aufgabe:

Schnelles Direktspiel mit Doppelpass-Stafetten

Organisation:

  • 5 Spieler
  • Rechteck von ca. 10 x 15 Meter
  • 4 Hütchen
  • ein Ball

Ablauf:

  • 4 Hütchen werden in einem Rechteck aufgestellt
  • außer an dem Hütchen oben rechts steht an jedem Hütchen je 1 Spieler
  • zudem befinden sich zwei Spieler in der Mitte des Rechtecks
  • der Ball befindet sich am Fuß des Spielers am unteren linken Hütchen
  • dieser spielt den Ball zu einem der Spieler in der Mitte, welcher sich anbietet während der andere sich in der Mitte befindliche Spieler den Passgeber anläuft
  • der Passgeber läuft zum Hütchen unten rechts und bekommt den Ball per Doppelpass in den Lauf gespielt. Zeitgleich läuft der Spieler vom unteren rechten Hütchen zum oberen rechten
  • dort bekommt er den Ball direkt zugespielt und lässt ihn seinerseits auf den Spieler in der Mitte prallen, der zuvor „Verteidiger“ war
  • der vorherige Anspieler in der Mitte wird nun seinerseits kurz zum Verteidiger und läuft den Passgeber an
  • so läuft das Spiel immer weiter im Kreis

Ziele:

  • schnelles Passspiel
  • Direktspiel
  • Freilaufen nach Abspiel
  • unter Umständen lockeres Aufwärmen oder kurze Antritte

Zeit:

  • ca. 5 Minuten pro Durchgang

Weitere Links zum Thema „Direktspiel“:

1. Artikel „One-Touch-Football
2. Übung „Schnelles Direktspiel mit 6 Positionen
3. Übung „Schnelles Direktspiel mit 4 Positionen
4. Übung „Schnelles Direktspiel im Dreieck
5. Übung „Schnelles Direktspiel mit Verlagerung nach außen
6. Übung „Schnelles Direktspiel zu dritt
7. Übung „Schnelles Direktspiel mit Positionswechseln
8. Trainingskartothek „Modernes Kurzpassspiel
9. Trainingskartothek „Tempofußball (One Touch)

Newsletter!

Du willst mehr Infos zum Thema „Direktspiel“ und weitere Tipps für Dein Fußballtraining? Dann melde Dich in unserem Newsletter an!

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe