Tag Archives: Jonglieren

SC Freiburg Fördertraining für zwei potentielle Stammspieler

Es war abermals ein Morgen nach einem erfolgreichen Spiel für den SC Freiburg. Da der Vortag jedoch ein Freitag war und die zweite Mannschaft mittags ebenfalls ein Spiel hatte, konnte Christian Streich sein Fördertraining (siehe letzten Trainingsbericht) nicht wie gewohnt mit Perspektivspielern auffüllen. Also trainierten

Letztes öffentliches Training des SCF vor dem Bremen-Spiel

Christian Streich konnte 16 Spieler und zwei Torhüter zum letzten öffentlichen Training vor dem richtungsweisenden Spiel gegen Werder Bremen begrüßen. Dabei musste er auf einige verletzte und angeschlagene Spieler verzichten. Dennoch wurde in der 60-minütigen Trainingseinheit mit großem Einsatz gearbeitet.

No Thumbnail

kleiner Rebounder – Sitzkopfball – 250

Florian hat Ideen .Eine ist das Jonglieren im Sitzen mit der Sohle am Mini-Rebounder.Kurios ist seine verkrampfte Armhaltung rechts.Mit der Sicherheit kommt die Lockerheit.Danke für dieses Beispiel Flori !

No Thumbnail

kleines Fußballtennis – doppel – 249

Zwei gegen zwei,da macht es noch mehr Freude,legt eure Spielregeln selbst fest.Ihr versucht aber bitte beide Ballkonntakt zu haben,bevor ihr das runde Leder ins gegnerischen Feld spielt.So lernt ihr einfach mehr.

No Thumbnail

Koordination mit dem Ball in der Hand

Die Übung wurde und von Thomas Mangold von Gurkerl.com zur Verfügung gestellt. Die Eröffnung dieser Übung erfolgt durch ein Zuspiel. Der Passempfänger geht dem Ball entgegen und schupft ihn sich in die Hand. Mit dem Ball in der Hand geht es dann durch den Reifenparcours.

No Thumbnail

Einwurf – Annahme Kopf Rebounder – 219

Der Mini-Rebounder ist ein fantastischen Trainingshilfsgerät.Bislang meist nur zum Torwartraining genutzt,gilt es den Rebounder ansich für das Techniktraining der Spieler zu entdecken.Die folgenden Übungen sollen auf vielfältigste weise Phantasien für tolle neue Trainings wecken.Betrachtet den Rebounder als euren Trainingspartner,als Freund. Behandelt ihn gut,denn so wie

No Thumbnail

Jonglieren mit koordinativem Hintergrund – 205

Bei dieser Fußballübung sollen die Spieler Jonglieren und dabei noch einen zweiten Ball in der Hand halten. Die Schwierigkeit kann dadurch gesteigert werden, dass nach jeder 5. Berührung der Ball von der linken in die rechte Hand wandern soll. Die Übung wurde von der Talentschmiede

No Thumbnail

Ball in der Luft halten – 110

Thema/Beschreibung: Der Ball wird von jedem Mitspieler 2 mal in der Luft berührt und dann entgegen des Uhrzeigersinns halbhoch abgespielt. An diesem lockeren Technikspiel nehmen 4 Spieler und 2 Bälle teil. Achtung: Erhöhte Schwierigkeit!! Schwerpunkt/Ziele: Direktpass aus der Luft und Jonglieren Übungszeit: 5-10 Durchgänge. Hilfsmittel: