Tag Archives: Passübung

Passquadrate und Koordinationsparcours am Geißbockheim

In einer kalten Novembereinheit geht es beim FC ohne Torhüter in das erste öffentliche Training der Woche. Auf dem Programm stehen koordinative und technische Schwerpunkte. Das Warm-Up gestaltet Athletiktrainer Marcel Abanoz etwas länger als sonst üblich, vermutlich, da die Temperaturen nicht weit über null stehen.

Ergänzungsspieler verinnerlichen Gladbacher Spielsystem

Viele Bundesligatrainer nutzen die Einheiten mit den Reservisten vom vorigen Spiel für ein lockeres Trainingsspiel ohne den ganz großen Ernst. Dieter Hecking handhabt dies bei Borussia Mönchengladbach anders: Die Ergänzungsspieler sollen jederzeit bereit sein, Topleistungen zu bringen und sich ins System einzufinden. Daher trainieren sie

Interview Lars Fondermann – PSV Wesel-Lackhausen U15

Heute im Interview: Lars Fondermann vom PSV Wesel-Lackhausen fussballtraining.de: Für welchen Verein wirst du nächste Saison tätig sein und welche Mannschaft betreust Du? Lars Fondermann: Tätig sein werde ich für den PSV Wesel-Lackhausen und trainiere dort die C1-Junioren in der Leistungsklasse, in der letzte Saison

Schalke Training vor dem Spiel gegen Stuttgart

Vor dem Spiel am Sonntag waren die Aussichten bei der letzten öffentlichen Einheit der Schalker wieder nicht rosig. Wieder einmal musste Trainer Jens Keller auf mehr als zehn Spieler verzichten. Nach einem lockeren Aufwärmprogramm ging es auch direkt an den Ball.

Interview Kevin Tost – TUS Mayen U19

Heute im Interview: Der U19-Trainer von TUS Mayen, Kevin Tost. fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Kevin Tost: Derzeit bin ich Trainer beim TuS Mayen, dort bin ich mit meinen beiden Co Trainern für die Jahrgänge 1995/1996

Schalke Training im altehrwürdigen Parkstadion

Am heutigen Tag fand das Training im alten Parkstadion statt, in dem die Knappen 2001 ihre 5-Minuten-Meisterschaft „feierten“. Beim heutigen Training wurde viel im Bereich der Schnelligkeit trainiert. Doch zunächst ergab sich das gewohnte Bild und die Spieler liefen sich um den Platz herum erst einmal warm, ehe sie sich dehnten.

FC Schalke 04: Auftakttraining Saison 2013/14

Das erste Training nach der Sommerpause stand an. Viele neue Gesichter sowohl im Trainerstab als auch im Kader konnten bestaunt werden. Deshalb stand bei der ersten Einheit auch das Kennenlernen im Vordergrund.